Zum Inhalte wechseln

EURO 2020: Spielball Adidas Uniforia Euro 2020 geleakt

Erste Bilder aufgetaucht

Sky Sport

29.06.2019 | 20:43 Uhr

Der neue Ball der EM 2020 wurde im Internet geleakt.
Image: Der neue Ball der EM 2020 wurde im Internet geleakt. © Getty

In rund einem Jahr ist soweit: Der Ball rollt bei der Europameisterschaft 2020. Das offizielle Spielgerät wurde bereits jetzt geleakt.

Am 12. Juni 2020 beginnt die Europameisterschaft 2020. Gespielt wird bei der 16. Austragung des Wettbewerbs in elf europäischen Städten sowie in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku.

Ähnlichkeiten mit "Telstar 18"

Der offizielle Ball wurde bereits jetzt vom Portal Footy Headlines gelakt. Er soll den Namen "Adidas Uniforia 2020 Euro" tragen. Neben schwarzen Elementen und einer weißen Grundfarbe zieren auch neonfarbene grüne, blaue und pinke Abschnitte das Spielgerät.

So soll der Ball der EURO 2020 von oben aussehen (Bildquelle: Footy Headlines)
Image: So soll der Ball der EURO 2020 von oben aussehen (Bildquelle: Footy Headlines) © Privat

Im Vergleich zum "Telstar 18", dem Ball der FIFA-Weltmeisterschaft 2018, soll sich das Material nicht geändert haben, heißt es. Das Spielgerät für die EURO 2020 soll dem Publikum im November dieses Jahres offiziell vorgestellt werden.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: