Zum Inhalte wechseln

Euro Fußball News: Donnarumma hält Saka-Elfer - und jubelt erstmal nicht

Darum jubelte Donnarumma nach gehaltenem Saka-Elfmeter nicht

Sky Sport

13.07.2021 | 21:26 Uhr

Donnarumma läuft nach dem gehaltenen Elfer gegen Saka scheinbar teilnahmslos aus dem Tor.
Image: Donnarumma läuft nach dem gehaltenen Elfer gegen Saka scheinbar teilnahmslos aus dem Tor.  © Imago

Torhüter Gianluigi Donnarumma hielt Italiens Euro-Traum fest, als er im Elfmeterschießen gegen England den entscheidenden Strafstoß parierte. Allerdings ließ er sich seine Freude nicht anmerken und jubelte zunächst nicht.

Nach 120 gespielten Minuten und vielen Elfmetern kann die Verwirrung schon mal ein bisschen größer sein. So war es auch bei Gianluigi Donnarumma, der nach dem entscheidenden Elfmeter von Saka - den er hielt - einfach nur emotionslos aus dem Tor ging. Warum jubelte der 22-Jährige nicht? Schließlich hatte er sein Team gerade zum neuen Europameister gemacht.

Nun gab der künftige PSG-Torhüter preis, warum er zuerst nicht reagierte und lediglich das Tor mit hängenden Armen verließ. "Ich habe nicht sofort gejubelt, weil ich es nicht realisiert habe. Ich war nach Jorginhos Elfmeter (scheiterte am Pfosten und Jordan Pickford; Anm. d. Red.) schon am Boden, weil ich dachte, wir haben verloren", sagte der Nationaltorhüter am Tag nach dem Endspiel am Sky Italia Mikro.

Donnarumma hält Italien EM-Titel fest

"Ich habe zum Schiedsrichter geschaut, um zu sehen, ob alles okay ist. Dann habe ich meine Mitspieler auf mich zukommen sehen und überhaupt nichts mehr verstanden."

Bildergalerie: Die offizielle Top-Elf der EURO 2020 zum Durchklicken

  1. Gianluigi Donnarumma hält den entscheidenden Elfer von Bukayo Saka.
    Image: TORHÜTER: Gianluigi Donnarumma (Italien) © Getty
  2. Ältester Spieler England: Kyle Walker. 31 Jahre (28. Mai 1990)
    Image: ABWEHR: Kyle Walker (England) © Imago
  3. Leonardo Bonucci brüllte seine ganze Freude nach dem Spiel heraus und dichtete einen alten englischen Klassiker um.
    Image: ABWEHR: Leonardo Bonucci (Italien) © Imago
  4. MANCHESTER UNITED: Fünf Spieler. Neben Harry Maguire (Bild) spielen auch Luke Shaw, Marcus Rashford und Neuzugang Jadon Sancho für England. David de Gea ist Ersatzkeeper Spaniens.
    Image: ABWEHR: Harry Maguire (England) © Imago
  5. Die Italiener sind nicht nur erfolgreich, sondern auch schnell unterwegs.
    Image: ABWEHR: Leonardo Spinazzola (Italien) © Imago
  6. MITTELFELD: Pierre-Emile Hojbjerg (Dänemark).
    Image: MITTELFELD: Pierre-Emile Hojbjerg (Dänemark) © Imago
  7. Jorginho gehört zur Top-Elf der EURO 2020.
    Image: MITTELFELD: Jorginho (Italien) © Getty
  8. Pedri wurde bei der EURO 2020 zum besten jungen Spieler gewählt.
    Image: MITTELFELD.:Pedri (Spanien) © Imago
  9. italien
    Image: ANGRIFF: Federico Chiesa (Italien) © Getty
  10. Lukaku
    Image: ANGRIFF: Romelu Lukaku (Belgien) © Imago
  11. Sterling
    Image: ANGRIFF: Raheem Sterling (England) © Imago

Als seine Teamkameraden jedoch auf ihn zuliefen, dürfte er ziemlich schnell verstanden haben, dass Italien soeben Europameister geworden ist - dank ihm und seiner Paraden.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten