Zum Inhalte wechseln

FC Augsburg: Saison-Aus für Felix Götze und Sergio Cordova

Zwei Verletzte beim FC Augsburg

Sport-Informations-Dienst (SID)

18.04.2019 | 12:19 Uhr

Felix Götze
Image: Felix Götze kommt in dieser Saison auf neun Einsätze. © DPA pa

Der FC Augsburg wird bis zum Ende der Saison auf zwei Spieler verzichten müssen.

Felix Götze und Sergio Cordova werden den FC Augsburg bis zum Saisonende nicht mehr unterstützen können. Dies teilte der Klub am Donnerstag mit. Götze fällt wegen einer Hüftverletzung aus, Cordova wird wegen einer Schambeinentzündung für die fünf noch verbleibenden Spiele nicht mehr zur Verfügung stehen.

Augsburg
Image: Sergio Cordova kommt in dieser Saison auf 22 Einsätze. © Getty
Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst Du die Bundesliga, 2. Bundesliga, DFB-Pokal und die UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Sieben Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz

Der FC Augsburg empfängt am Samstag (ab 14:00 Uhr live auf Sky) den VfB Stuttgart. Bei einem Sieg hätten die Schwaben, die am Sonntag im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Martin Schmidt 3:1 bei Eintracht Frankfurt gewannen, zehn Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: