Zum Inhalte wechseln

FC Bayern News: Keine Ausnahme! Kimmich & Co. dürfen nicht ins Team-Hotel

Keine Ausnahme! Kimmich & Co. dürfen nicht ins Team-Hotel

Sky Sport

17.11.2021 | 17:43 Uhr

Wie hier in Stuttgart im vergangenen August, werden die Bayern am Donnerstag wohl nicht in Augsburg ins Hotel einchecken dürfen.
Image: Wie hier in Stuttgart im vergangenen August, werden die Bayern am Donnerstag wohl nicht in Augsburg ins Hotel einchecken dürfen.  © DPA pa

Wenn der FC Bayern am Donnerstag nach Augsburg reist, dann werden fünf Spieler wohl nicht dabei sein, obwohl sie eigentlich fit sind. Gründe dafür sind die bayerische Corona-Verordnung und der jeweilige Impfstatus der Spieler.

Bundesliga-Klubs fahren vor Auswärtsspielen und manchmal auch vor Heimspielen eine Nacht zuvor ins Hotel, um sich perfekt auf das Spiel am nächsten Tag vorbereiten zu können und um nicht abgelenkt zu werden. Das werden auch die Bayern am Donnerstag wieder machen, wenn sie nach Augsburg aufbrechen, wo sie am Freitagabend in der WWK Arena auf den FCA treffen werden.

DAZN-Spiele ganz einfach über SkyQ schauen

DAZN-Spiele ganz einfach über SkyQ schauen

DAZN jetzt über Sky buchen und alle Bundesliga-Spiele mit SkyQ auf einer Plattform und Rechnung genießen. Alle Infos.

Doch im Mannschaftsbus des Rekordmeisters bleiben wohl ein paar Plätze mehr frei dieses Mal. Joshua Kimmich, Serge Gnabry, Jamal Musiala und Eric-Maxim Choupo-Moting werden nicht ins gehobene Hotel Maximilian's in der gleichnamigen Straße in Augsburg einchecken dürfen. Grund dafür ist die bayerische Corona-Verordnung. Die lässt es in der aktuellen Lage nicht zu, dass Ungeimpfte in Hotels übernachten dürfen, weil die bayerische Krankenhausampel auf Rot steht (mehr als 600 Corona-Patienten auf Bayerns Intensivstationen). Demnach dürfen nach der 2G-Regelung nur Geimpfte oder Genesene in Hotels übernachten.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Bayern-Star Joshua Kimmich spricht über seine Entscheidung gegen eine Corona-Impfung. (Video: 05:20 Minuten)

Keine Ausnahme für die Bayern-Stars

Bei Joshua Kimmich weiß man nach seinem Interview bei Sky vor wenigen Wochen, dass er nicht geimpft ist. Bei seinen Kollegen ist nach der fällig gewordenen Quarantäne-Zeit nach Süles Infektion in der Vorwoche davon auszugehen, dass auch sie sich bisher nicht haben impfen lassen.

Bundesliga-Spielplan 2021/22

Bundesliga-Spielplan 2021/22

Wer spielt wann? Wann steigen die Kracher-Duelle? Zum Spielplan.

Das Hotel kann und wird für die Stars keine Extra-Regelungen einführen. Auf Sky Nachfrage erklärte der Hotelmanager des Maximilian's, Michael Artner: "2G gilt für alle - alle Gäste - und damit ist alles gesagt." Die vier Spieler - Süle muss nach seiner Infektion weiter in Quarantäne bleiben - werden dann wohl erst am Samstag zum Spiel anreisen.

Nach gestrigem Stand wird Joshua Kimmich heute erstmals wieder mit der Mannschaft trainieren, nachdem er gestern durch einen privaten Termin verhindert war. Choupo-Moting wird rechtzeitig vor dem Augsburg-Spiel von Kameruns Nationalmannschaft zurückkehren, Musiala und Gnabry konnten bereits gestern mittrainieren, nachdem sie sich freigetestet hatten. Lediglich Niklas Süle wird weiter in Quarantäne bleiben müssen und Freitag gar nicht nach Augsburg reisen können.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Mehr dazu

Alles zur Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur Bundesliga
Spielplan zur Bundesliga
Ergebnisse zur Bundesliga
Tabelle zur Bundesliga
Videos zur Bundesliga
Liveticker zur Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: