Zum Inhalte wechseln

FC Bayern News: Lewandowski-Comeback vielleicht gegen Leverkusen

Flick gibt Personal-Update und vage Lewandowski-Prognose

SID

16.04.2021 | 20:20 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Bayern-Trainer Hansi Flick gibt vor dem Bundesliga-Match beim VfL Wolfsburg ein Personal-Update und betont, wie wichtig die kommenden Spiele sind (Videolänge: 1:40 Min.).

Bayern Münchens Trainer Hansi Flick hat die Hoffnung, dass Weltfußballer Robert Lewandowski am Dienstag im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen wieder zur Verfügung steht.

Die Partie am Samstag (ab 15:15 Uhr live und exklusiv auf Sky Sport Bundesliga 2) beim Tabellendritten VfL Wolfsburg kommt für den Torjäger allerdings noch zu früh.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

FC Bayern: Wie geht es weiter mit Trainer Hansi Flick? Vor dem Bundesliga-Match gegen den VfL Wolfsburg spricht Flick über seine Zukunft und über sein Treffen mit Oliver Kahn (Videolänge: 1:08 Min.).

Lewandowski vielleicht gegen Leverkusen wieder dabei

Dafür reiche es nicht, "für Dienstag müssen wir abwarten, wie die Entwicklung ist", sagte Flick am Freitag. Lewandowski hatte nach seiner vor drei Wochen erlittenen Knieverletzung in dieser Woche wieder mit dem Training begonnen.

Neben dem Angreifer fällt beim Spitzenspiel in Wolfsburg weiterhin auch Leon Goretzka mit Muskelproblemen aus. Für den Nationalspieler "reicht es noch nicht", sagte Flick.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Flick: "Der Kader ist ein bisschen dezimiert"

Außerdem fehlen weiter die angeschlagenen Niklas Süle und Marc Roca, der positiv auf das Coronavirus getestete Serge Gnabry sowie die Langzeitverletzten Corentin Tolisso und Douglas Costa. "Der Kader ist ein bisschen dezimiert", sagte Flick, der mit Gnabry in der nächsten Woche rechnet.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Robert Lewandowski steht wieder auf dem Platz. Am Freitag absolvierte der Stürmer des FC Bayern ein individuelles Training. Die Bilder von der Säbener Straße im VIDEO (Länge: 53 Sek.).

Flick bezeichnete die kommenden Aufgaben gegen Wolfsburg, Leverkusen und Mainz innerhalb einer Woche als "sehr, sehr wichtig. Darauf liegt bei allen im Verein der absolute Fokus. Die deutsche Meisterschaft ist die Basis, wir müssen direkt wieder nach vorne gehen", betonte er nach dem Aus in der Champions League.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: