Zum Inhalte wechseln

FC Bayern News: Uli Hoeneß sieht Hansi Flick noch nicht als Löw-Nachfolger

Hoeneß: Flick-Idee ist "hirnrissig"

SID

06.02.2021 | 22:20 Uhr

Uli Hoeneß kann sich nicht vorstellen, dass Hansi Flick im Sommer Bundestrainer wird.
Image: Uli Hoeneß kann sich nicht vorstellen, dass Hansi Flick im Sommer Bundestrainer wird. © Imago

Uli Hoeneß kann sich nicht vorstellen, dass Hansi Flick im Sommer nach der Europameisterschaft Joachim Löw als Bundestrainer beerbt.

"Es ist doch völlig hirnrissig, darüber nachzudenken, sowohl für den Hansi als auch für uns. Er fängt ja gerade erst an, eine große Karriere als Trainer zu machen", sagte Uli Hoeneß dem Bayrischen Rundfunk.

UEFA Champions League K.o.-Phase 2020/21 auf Sky

UEFA Champions League K.o.-Phase 2020/21 auf Sky

Nur Sky zeigt Dir alle Spiele und Tore in der Original Sky Konferenz und die meisten deutschen Einzelspiele in voller Länge – live und exklusiv. Alle Infos.

Der 69-jährige Ex-Präsident des FC Bayern fügte hinzu: "Die deutsche Nationalmannschaft ist ja nicht gerade der Traum aller schlaflosen Nächte. Dafür würde ich doch niemals den FC Bayern verlassen."

Flick und Löw gewannen 2014 die Weltmeisterschaft

Hansi Flick führte als Assistenztrainer von Joachim Löw die deutsche Nationalmannschaft 2014 zum Weltmeistertitel. Spekulationen kamen in letzter Zeit auf, dass Flick ein möglicher Kandidat wäre, nach der EM die DFB-Auswahl als Cheftrainer zu übernehmen.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: