Zum Inhalte wechseln

FC Bayern Transfer News: Goretzka-Poker: Sane-Transfer ein Eigentor für FCB?

Goretzkas Gehalts-Poker: Sane-Transfer ein Eigentor für Bayern?

Thomas Goldmann

23.07.2021 | 15:45 Uhr

Leon Goretzka hat sich erneut gegen die AfD positioniert.
Image: Leon Goretzka pokert um sein Gehalt beim FC Bayern.  © Getty

Der FC Bayern möchte Leon Goretzka gerne halten. Noch wurde der Vertrag des Nationalspielers nicht verlängert. Einer der Gründe dafür könnte in der Vergangenheit liegen.

Der Vertrag von Leon Goretzka beim FC Bayern läuft 2022 aus. Höchste Zeit für die Münchner, den Mittelfeldspieler mit einem neuen Arbeitspapier auszustatten. Allerdings gestaltet sich dieses Unterfangen alles andere als einfach.

ZUM DURCHKLICKEN: SO LANGE LAUFEN DIE VERTRÄGE DER FCB-STARS

  1. Sky Sport-Experte Didi Hamann spricht im Interview auch über die Zukunft von Manuel Neuer.
    Image: MANUEL NEUER (Torwart) - Vertrag bis 30.06.2023. © Imago
  2. Sven Ulreich: 9. August 2015 – DFB-Pokal gegen FC Nöttingen (3:1) unter Trainer Pep Guardiola
    Image: SVEN ULREICH (Torwart): Vertrag bis 30.6.2023 © Imago
  3. Ron-Thorben Hoffmann
    Image: RON-THORBEN HOFFMANN (Torwart) - Vertrag bis 30.06.2022.  © Imago
  4. Lucas Hernandez wird dem FC Bayern mehrere Wochen fehlen.
    Image: LUCAS HERNANDEZ (Innenverteidiger) - Vertrag bis 30.06.2024. © DPA pa
  5. Dayot Upamecano unterschreibt beim FC Bayern einen Vertrag bis Sommer 2026.
    Image: DAYOT UPAMECANO (Innenverteidiger) - Vertrag bis 30.6.2026 © Imago
  6. Platz 5: Tanguy Nianzou (FC Bayern München) - Marktwert: 12,75 Millionen Euro
    Image: TANGUY NIANZOU (Innenverteidiger) - Vertrag bis 30.06.2024. © Imago
  7. Niklas Süle arbeitet fleißig an seinem Comeback.
    Image: NIKLAS SÜLE (Innenverteidiger) - Vertrag bis 30.06.2022. © Getty
  8. Der FC Bayern hat Joshua Zirkzee (l.) und Chris Richards (r.) aus verschiedenen Gründen im Winter verliehen.
    Image: CHRIS RICHARDS (Innenverteidiger, r.) - Vertrag bis 30.06.2023 © Getty
  9. ALPHONSO DAVIES:
    Image: ALPHONSO DAVIES (linker Verteidiger) - Vertrag bis 30.06.2025. © Getty
  10. Der FC Bayern hat sich nach Sky Info mit Omar Richards verstärkt.
    Image: OMAR RICHARDS (linker Verteidiger) - Vertrag bis 30.6.2025 © Imago
  11. -
    Image: BOUNA SARR (rechter Verteidiger) - Vertrag bis 30.06.2024. © Imago
  12. BENJAMIN PAVARD:
    Image: BENJAMIN PAVARD (rechter Verteidiger) - Vertrag bis 30.06.2024. © Imago
  13. Josip Stanisic (Abwehr) Ist ein alter Hase bei den Bayern und seit 2017 Teil der jeweiligen Mannschaft. Der Innenverteidiger gehört neben Vita zu den Stammspielern bei Bayern II und kann gegen Union erstmals Bundesliga-Luft schnuppern.
    Image: JOSIP STANISIC (rechter Verteidiger) - Vertrag bis 30.06.2023 © Imago
  14. KIMMICH:
    Image: JOSHUA KIMMICH (defensives Mittelfeld) - Vertrag 30.06.2023. © DPA pa
  15. -
    Image: LEON GORETZKA (zentrales Mittelfeld) - Vertrag bis 30.06.2022. © Getty
  16. Platz 8: Marc Roca (FC Bayern München) - neuer Marktwert: 17,2 Millionen Euro - Verlust: 5,5 Mio.
    Image: MARC ROCA (zentrales Mittelfeld) - Vertrag bis 30.06.2025. © Imago
  17. Corentin Tolisso findet sich beim FC Bayern in dieser Saison häufig in der Reservisten-Rolle wieder.
    Image: CORENTIN TOLISSO (zentrales Mittelfeld) - Vertrag bis 30.06.2022. © Imago
  18. Bayern-Youngster Jamal Musiala feiert sein Rekord-Tor gegen Rom.
    Image: JAMAL MUSIALA (offensiver Mittelfeldspieler) - Vertrag bis 30.06.2026. © Getty
  19. Michael Cuisance hat bei Jorge Sampaoli keinen leichten Stand.
    Image: MICKAEL CUISANCE (defensives Mittelfeld) - Vertrag bis 30.06.2024 © Imago
  20. -
    Image: KINGSLEY COMAN (Linksaußen) - Vertrag bis 30.06.2023. © Getty
  21. Leroy Sane
    Image: LEROY SANE (Rechtsaußen) - Vertrag bis 30.06.2025.  © Imago
  22. Der zuletzt verletzte Serge Gnabry könnte bereits beim Rückrunden-Auftakt gegen Hertha BSC wieder auf dem Platz stehen.
    Image: SERGE GNABRY (Rechtsaußen) - Vertrag bis 30.06.2023. © DPA pa
  23. Thomas Müller verlängerte seinen Vertrag bis 2023.
    Image: THOMAS MÜLLER (hängende Spitze) - Vertrag bis 30.06.2023. © Imago
  24. Eric Maxim Choupo-Moting
    Image: ERIC MAXIM CHUPO-MOTING (Sturm) - Vertrag bis 30.06.2023 © Imago
  25. Robert Lewandowski: Der polnische Superstar des FC Bayern ist der Ausländer mit den meisten Dreierpacks in der Bundesliga (acht), der letzte 2019 beim 3:0-Sieg auf Schalke. Seine Quote ist überragend: 227 Tore in 313 Spielen für Bayern und den BVB.
    Image: ROBERT LEWANDOWSKI (Sturm) - Vertrag bis 30.06.2023. © Imago
  26. Wie geht es weiter mit Joshua Zirkzee?
    Image: JOSHUA ZIRKZEE (Sturm) - Vertrag bis 30.6.2023 © DPA pa
  27. Auch internationale Medien berichten über den Nagelsmann-Wechsel zu den Bayern.
    Image: JULIAN NAGELSMANN (Trainer) - Vertrag bis 30.06.2026 © Imago

Eine Vollzugsmeldung in Kürze ist wohl nicht zu erwarten, denn es wird noch gepokert. Der Rekordmeister ist sich sehr sicher, dass er mit Goretzka verlängern will und auch der Spieler würde gerne bleiben. Allerdings sind für den Ex-Schalker noch einige Dinge zu klären. Die sportliche Perspektive: Wie stellt sich der FC Bayern in Zukunft auf? Und natürlich der finanzielle Aspekt. Genau da könnte der Hase im Pfeffer liegen, denn es geht um sehr viel Geld.

Die Sport Bild berichtete kürzlich, dass Goretzka 20 Millionen Euro gefordert haben soll. Nach Sky Informationen ist diese Summe allerdings nie gefallen. Dennoch wird der Nationalspieler deutlich mehr verdienen wollen, als dies aktuell der Fall ist.

Sane einer der Top-Verdiener

Momentan bekommt Goretzka rund zehn Millionen Euro brutto pro Jahr. Für eine Verlängerung müsste er wohl mindestens auf 15 Millionen Euro angehoben werden. Ein Blick auf die Gehaltsliste verdeutlicht, weshalb die Bayern ein Problem haben.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Top-Verdiener beim Rekordmeister ist Robert Lewandowski mit 22 Millionen Euro, gefolgt von Manuel Neuer und Leroy Sane (beide 18 Millionen Euro). Dass Goretzka nun auch in den Dunstkreis von Sane vorstoßen will, erscheint durchaus nachvollziehbar. Schließlich hat sich der 26-Jährige seit seinem Wechsel aus Gelsenkirchen nach München 2018 prächtig entwickelt und zählt mittlerweile zu den Eckpfeilern der Mannschaft. Ist das bei Sane genauso?

ZUM DURCHKLICKEN: DIE GEHALTSLISTE DES FC BAYERN*

  1. Robert Lewandowski erzielt gegen Borussia Dortmund drei Tore.
    Image: Robert Lewandowski: 22 Millionen Euro © DPA pa
  2. -
    Image: Manuel Neuer: 18 Millionen Euro © Imago
  3. Leroy Sane
    Image: Leroy Sane: 18 Millionen Euro © Imago
  4. Thomas Müller
    Image: Thomas Müller: 16 Millionen Euro © Imago
  5. Lucas Hernandez
    Image: Lucas Hernandez: 14 Millionen Euro © Imago
  6. Joshua Kimmich
    Image: Joshua Kimmich: 10 Millionen Euro - müsste für eine Verlängerung wohl auf 15 Millionen Euro angehoben werden © Imago
  7. Goertzka
    Image: Goretzka: 10 Millionen Euro - müsste für eine Verlängerung wohl auf 15 Millionen Euro angehoben werden © Getty
  8. Serge Gnabry
    Image: Serge Gnabry: 9 Millionen Euro - müsste für eine Verlängerung wohl auf 15 Millionen Euro angehoben werden © Imago
  9. Kingsley Coman
    Image: Kingsley Coman: 8 Millionen Euro - müsste für eine Verlängerung auf wohl auf 15 Millionen Euro angehoben werden © Imago
  10. Süle
    Image: Niklas Süle: 7 Millionen Euro - müsste für eine Verlängerung wohl auf 10 Millionen Euro angehoben werden © Getty
  11. CORENTIN TOLISSO: Kommt in der 64. Minute für Gnabry ins Spiel und bringt neuen Schwung in die Offensive, gibt zwei Torschüsse ab und legt einen weiteren auf. Hat in der 81. Minute Pech, als sein Schuss vom Keeper an den Pfosten gelenkt wird. NOTE: 3
    Image: Corentin Tolisso: 7 Millionen Euro © Getty
  12. Alphonso Davies hat beim FC Bayern eine rasante Entwicklung genommen.
    Image: Alphonso Davies: 6 Millionen Euro © Getty
  13. Marktwert-Gewinner: Platz 10. Alexander Nübel (FC Bayern). August 2020: 10,95 Millionen Euro. 6. Oktober 2020: 17,80 Millionen Euro. Gewinn: 6,85 Mio.
    Image: Alexander Nübel: 5 Millionen Euro © Getty
  14. Pavard
    Image: Benjamin Pavard: 5 Millionen Euro - müsste für eine Verlängerung wohl auf 8 Millionen Euro angehoben werden © Getty
  15. Jamal Musiala erhält einen Vertrag bis 2026 beim FC Bayern.
    Image: Jamal Musiala: 4 Millionen Euro  © Getty
  16. Platz 8: Marc Roca (FC Bayern München) - neuer Marktwert: 17,2 Millionen Euro - Verlust: 5,5 Mio.
    Image: Marc Roca: 4 Millionen Euro © Imago
  17. Eric Maxim Choupo-Moting
    Image: Eric Maxim Choupo-Moting: 3 Millionen Euro © Imago
  18. Platz 5: Tanguy Nianzou (FC Bayern München) - Marktwert: 12,75 Millionen Euro
    Image: Tanguy Nianzou: 3 Millionen Euro © Imago
  19. BOUNA SARR, DOUGLAS COSTA (beide 73.), ALPHONSO DAVIES, JAVI MARTINEZ und ERIC MAXIM CHOUPO-MOTING (alle 83.): Nach der 70. Minute eingewechselt. Keine Bewertung.
    Image: Bouna Sarr: 2,5 Millionen Euro © Getty

Die erste Saison des Flügelspielers bei den Bayern verlief nicht ohne Nebengeräusche - er war nicht immer unumstritten. Womöglich hat sich der Klub bei Sane ein Eigentor geschossen - zumindest was zukünftige Vertragsverhandlungen angeht.

Mehr dazu

Rückblick: Bereits im Sommer 2019 bemühten sich die Münchner um eine Verpflichtung des damaligen Profis von Manchester City. Anfang August 2019 riss sich Sane das Kreuzband, ein Wechsel rückte in weite Ferne und kam zunächst nicht zustande.

Sane kommt für viel Geld

Erst im Sommer 2020 geht der Transfer über die Bühne. Für 45 Millionen Euro Ablöse und ein fürstliches Salär von rund 18 Millionen Euro unterschreibt Sane an der Isar. Summen, die schon zu den damals herrschenden Corona-Zeiten mitunter für Stirnrunzeln gesorgt haben. Und - zumindest aus heutiger Perspektive - passen sie nicht mehr zur ausgegebenen Finanzpolitik. Die Bayern wollen sparen.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

In diesem Video (Länge: 50 Sekunden) spricht Bayern-Trainer Julian Nagelsmann über Leon Goretzka.

"Die Situation ist nicht einfach, wenn man sieht, wie einige Klubs investieren können. Gegen manche finanziellen Kräfte ist im Moment nichts zu machen", stellte Sport-Vorstand Hasan Salihamidzic unlängst klar.

Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt nicht

Bei den Verhandlungen mit Goretzka sitzt der Verein nun in gewisser Weise in der Zwickmühle - auch wegen des Sane-Transfers. Einerseits will der Deutsche Meister einen der wichtigsten Spieler halten, andererseits soll er nicht Unsummen kosten. Dass Goretzka zumindest annähernd an das Gehalt von Sane herankommen will, erscheint durchaus plausibel, denn das Preis-Leistungs-Verhältnis der Bayern-Spieler passt kaum noch zur Gehaltsstruktur.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Der Rekordmeister hat mit dem Sane-Salär für alle weiteren Verhandlungen mit Schlüsselspielern eine Benchmark geschaffen. Ein Berater würde aus Sicht seines Klienten, eines Top-Spielers bei Bayern, wohl keinen guten Job machen, wenn er das Sane-Gehalt nicht als Referenzpunkt heranzieht.

Neue Probleme durch mögliche Goretzka-Verlängerung?

Sollten die Bayern nicht gewillt sein, die Forderungen des Mittelfeldspielers zu erfüllen, dann sicher ein anderer Klub. Manchester United soll sich bereits in Stellung gebracht haben. Andererseits würde sich die Spirale bei einer Vertragsverlängerung mit Goretzka zu einem ähnlichen Gehalt wie bei Sane weiter hochschaukeln.

Auch Leistungsträger wie Joshua Kimmich (verdient aktuell rund 10 Millionen Euro), Kingsley Coman (8 Millionen Euro) oder Serge Gnabry (9 Millionen Euro) müssten in Sachen Bezahlung, nimmt man dann Sane und Goretzka als Referenz, deutlich angehoben werden. Ob sie dann letztlich das Gehalt eines Sane verdienen, hängt von vielen Faktoren ab, wie die Diskussion um Coman gezeigt hat. Unser Pro und Contra zu diesem Thema lest Ihr hier.

Parallelen zu Alaba?

Die Vergangenheit hat bereits gezeigt, dass die Bayern im Zweifelsfall auch hart bleiben können. Die horrenden Gehaltsforderungen von David Alaba und dessen Berater Pini Zahavi wollten die Münchner nicht erfüllen. Der Spieler entschied sich für einen Wechsel zu Real Madrid, wo er 25 Millionen Euro brutto pro Jahr bekommen soll.

"Wir waren ab einem gewissen Punkt nicht mehr bereit weiterzugehen. Man kann auf der einen Seite nicht davon sprechen, dass es uns wichtig ist, den sportlichen Erfolg auf Basis wirtschaftlicher Stabilität und Solidität zu erzielen und dann auf der anderen Seite in Gehaltsregionen vorstoßen, die eben einfach nicht zum FC Bayern passen", erklärte der Vorstandsvorsitzende Oliver Kahn.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Oliver Kahn spricht über die Vertragsverhandlungen mit Kingsley Coman und Leon Goretzka und über den bestehenden Kader des Rekordmeisters (Videolänge: 1:57 Minuten).

Eine ähnliche Summe wie Alaba wird Goretzka von den Bayern wohl nicht fordern, dennoch wird der Rekordmeister das Gehalt des Leistungsträgers für eine Vertragsverlängerung deutlich anheben müssen. Der Sane-Transfer dürfte dabei ein schlagkräftiges Argument auf Seiten des Spielers sein.

*Summen sind nach Recherchen geschätzt / brutto pro Jahr

Mehr zum Autor Thomas Goldmann

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten