Zum Inhalte wechseln

FC Bayern und Thomas Tuchel trennen sich am Saisonende

Offiziell: FC Bayern und Tuchel trennen sich zum Saisonende

Thomas Tuchel wird sich unbequemen Fragen stellen müssen.
Image: Thomas Tuchel wird den FC Bayern zum Saisonende verlassen.  © DPA pa

Thomas Tuchel wird den FC Bayern am Saisonende verlassen. das gab der Rekordmeister am Mittwoch offiziell bekannt.

Tuchels Vertrag wäre noch bis 2025 gelaufen, aber nun wird die Zusammenarbeit bereits ein Jahr vor Vertragsende beendet. Dies sei das Ergebnis eines einvernehmlichen Gesprächs zwischen dem Vorstandsvorsitzenden Jan-Christian Dreesen und Tuchel. Sky berichtete bereits vorab exklusiv von der anstehenden Trennung.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte
Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Tuchel will bis zum Schluss alles geben

"Wir haben vereinbart, dass wir unsere Zusammenarbeit nach dieser Saison beenden. Bis dahin werde ich mit meinem Trainerteam selbstverständlich weiter alles für den maximalen Erfolg geben", erklärte scheidende Coach.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Sky Reporter Florian Plettenberg gibt einen Einblick, wie die letzten Stunden beim FC Bayern abliefen.

Dreesen ergänzte: "Wir sind in einem offenen, guten Gespräch zu dem Entschluss gekommen, unsere Zusammenarbeit zum Sommer einvernehmlich zu beenden. Unser Ziel ist es, mit der Saison 2024/25 eine sportliche Neuausrichtung mit einem neuen Trainer vorzunehmen. Bis dahin ist jeder Einzelne im Klub ausdrücklich gefordert, um in der Champions League und in der Bundesliga das maximal Mögliche zu erreichen", so der CEO.

Dreesen nimmt Mannschaft in die Pflicht

Und weiter: "Hierbei nehme ich auch explizit die Mannschaft in die Pflicht. Insbesondere in der Champions League sind wir davon überzeugt, dass wir nach dem 0:1 im Hinspiel bei Lazio Rom im Rückspiel in unserer vollbesetzten Allianz Arena mit unseren Fans im Rücken ins Viertelfinale einziehen werden."

Topkandidat auf die Tuchel-Nachfolge ist nach Sky Informationen Xabi Alonso von Tabellenführer Bayer Leverkusen. Auch über Zinedine Zidane wurde intern diskutiert. (Die Trainerkandidaten im Check)

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Mehr dazu

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: