Zum Inhalte wechseln

FC Chelsea News: Saul Niguez kommt auf Leihbasis von Atletico Madrid

Saul-Deal perfekt! Tuchel bekommt seinen nächsten Hochkaräter

Sky Sport

05.09.2021 | 19:02 Uhr

Saul Niguez darf Atletico Madrid verlassen.
Image: Saul Niguez wechselt zum FC Chelsea.  © Imago

Thomas Tuchel hat beim FC Chelsea am Deadline Day noch seinen nächsten hochkarätigen Neuzugang bekommen.

Nach Romelu Lukaku (kam für 115 Millionen Euro von Inter) schließt sich auch Saul Niguez den Blues an. Der Mittelfeldspieler wird zunächst für ein Jahr von Atletico Madrid ausgeliehen, anschließend besitzt der Champions-League-Sieger eine Kaufoption in Höhe von 40 Millionen Euro.

Der Spanier freut sich auf die Saison mit dem FC Chelsea: "Ich bin sehr aufgeregt, die neue Herausforderung bei Chelsea zu starten. Blues-Fans, ich bin ab jetzt einer von euch., und ich kann es kaum erwarten, dass Trikot zu tragen, das Training aufzunehmen und euch alle zu sehen."

Chelsea-Direktorin Marina Granovskaia sagte: "Er ist erwiesenermaßen ein Gewinner, ein Spieler mit großer Erfahrung, und wir wissen, dass er perfekt zu den Herausforderungen passt, die auf uns warten."

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten