Zum Inhalte wechseln

FC Chelsea: Reece James fliegt mit Billig-Airline Easy Jet

Kurios! Chelsea-Star fliegt mit Billig-Airline für 50 Euro

Reece James (l.) spielt seit der Jugend für den FC Chelsea.
Image: Reece James (l.) spielt seit der Jugend für den FC Chelsea.  © DPA pa

Das haben wohl nur wenige Chelsea-Fans erwartet. Reece James ist auf dem Boden geblieben und fliegt nach dem Champions-League-Spiel bei Milan mit einem Billig-Flieger wieder nach London.

Der FC Chelsea feierte in der Königsklasse einen 2:0-Erfolg beim AC Mailand. Für den Rückflug aus der Modemetropole hat sich Reece James jedoch keinen "Champagner-Flug" zurück nach London gegönnt. Der englische Nationalspieler, der jährlich circa zwölf Millionen Euro verdient, hat lediglich 35 Euro in die Hand genommen.

Der 22-jährige Verteidiger buchte ein Ticket bei der Billig-Airline EasyJet. Einen Hauch von Luxus gönnte sich der Three-Lions-Star dann doch. Nach seiner leichten Knieverletzung gegen Milan nahm James Platz auf einem Sitz mit extra Beinfreiheit - Kostenpunkt: 15 Euro.

Reece James kickt seit der Jugend für Chelsea

Chelsea-Fan Frank Khalid schrieb auf Twitter: "Ich liebe die Tatsache, dass Reece James gestern mit einem Easy Jet-Flug zurückgekommen ist und nicht mit einem Privatflug."

Champions League 2022/23: Alle Infos zur Übertragung
Champions League 2022/23: Alle Infos zur Übertragung

DAZN oder Amazon Prime? So siehst Du alle Spiele der UEFA Champions League live im TV & Stream. Hier geht's zum Überblick.

James kommt aus der eigenen Jugend der Blues, kickt seit 2019 bei den Profis.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: