Zum Inhalte wechseln

FC Schalke 04 News: S04 verleiht Hamza Mendyl nach Gaziantep FK

Leihdeal perfekt! Schalke vermeldet 22. Abgang

Sky Sport

24.07.2021 | 20:08 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Hamza Mendyl wird für eine Saison in die Türkei zu Gaziantep FK verliehen (Videolänge 0:42 Min.).

Der FC Schalke 04 hat den nächsten Abgang zu verzeichnen. Linksverteidiger Hamza Mendyl wird für eine Saison in die Türkei zu Gaziantep FK verliehen. Das bestätigten die Knappen am Samstag.

Für Hamza bietet diese Leihe die große Chance, wieder zu regelmäßiger Spielpraxis zu kommen. Auf Schalke wäre es trotz einer guten und konzentrierten Vorbereitung, die er zweifelsohne absolviert hat, schwierig geworden", begründete Sportdirektor Rouven Schröder den Wechsel.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Mendyl seit 2018 auf Schalke

Und weiter: "Deshalb fällt auch dieser Transfer in die Kategorie: sportlich und wirtschaftlich sinnvoll. Wir wünschen Hamza für die kommende Saison alles Gute."

Mendyl kam 2018 aus Lille zu Schalke und wurde in der Saison 2019/20 an Dijon FCO verliehen. Nun also der Wechsel in die SüperLig. Für S04 stand er 21 mal in Pflichtspielen auf dem Platz. Über die Transfermodalitäten vereinbarten alle beteiligten Parteien Stillschweigen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: