Zum Inhalte wechseln

FC Schalke: Rouven Schröder und Frank Kramer freuen sich auf das erste Heimspiel

Hoffen auf die Fans: Schröder und Kramer voller Vorfreude

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Trotz der Niederlage in 1. FC Köln ist die Stimmung beim FC Schalke immernoch gut. Trainer Frank Kramer und Sportdirektor Rouven Schröder fiebern dem ersten Heimspiel entgegen. Mit von der Partie: Torjäger Simon Terodde.