Zum Inhalte wechseln

Fix: Romelu Lukaku wechselt von Manchester United zu Inter Mailand

Sky Sport

08.08.2019 | 21:37 Uhr

Romelu Lukaku verlässt United und wechselt in die Serie A zu Inter.
Image: Romelu Lukaku verlässt United und wechselt in die Serie A zu Inter.  © DPA pa

Jetzt ist es offiziell: Romelu Lukaku wechselt von Manchester United zu Inter Mailand.

Das gaben die Italiener am Donnerstag per Twitter bekannt. Auch United bestätigte den Transfer.

Der 26-jährige Belgier unterschreibt bei Inter einen Fünfjahresvertrag bis 2024. Über die Ablösesumme machte der Klub keine Angaben. Sky UK vermeldet, dass Inter United umgerechnet 79 Millionen Euro überweist.

Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du die Bundesliga, 2. Bundesliga, Premier League, DFB-Pokal und die UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Lukaku, der bei ManUnited noch bis 2022 bis unter Vertrag stand, wäre damit der der teuerste Zugang in der Geschichte des 18-maligen italienischen Meisters.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories