Zum Inhalte wechseln

Frank Ribery im Interview über seine Zukunft, Bayern und Lewandowski

Ribery: Das macht Lewandowski zu einem "Champion"

Beim FC Bayern standen Franck Ribery (l.) und Robert Lewandowski (r.) gemeinsam auf dem Platz,
Image: Beim FC Bayern standen Franck Ribery (l.) und Robert Lewandowski (r.) gemeinsam auf dem Platz,  © Imago

Franck Ribery hat auch mit 38 Jahren noch nicht genug. Der Ex-Bayern-Profi steckt aktuell mit US Salernitana voll im Abstiegskampf der Serie A. Seine Zukunft über die Saison hinaus lässt er offen. Außerdem spricht er über den FC Bayern und schwärmt von Robert Lewandowski.

"Ich bin seit meiner Kindheit in den Fußball verliebt", erklärt der Franzose im Interview mit Sky Italia: "Für mich ist es eine Leidenschaft, etwas, das ich in meinem Herzen trage."

Er wisse noch nicht, "ob ich nächstes Jahr aufhöre oder ob ich wieder spielen will, das hängt davon ab, wie ich mich fühle. Für mich ist es wichtig, dass ich morgens glücklich bin, wenn ich zum Training gehe."

Erst Klassenerhalt, dann Trainerkarriere?

Aktuell konzentriert sich Ribery voll auf die Mission Klassenerhalt mit Salernitana. Der Klub steht aktuell mit 14 Punkten am Tabellenende der Serie A. "Ich habe ein Ziel, ich will die Salernitana retten: Für mich wäre das wie eine Trophäe", gibt sich der Angreifer kämpferisch.

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker
Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Alle wichtigen Nachrichten aus der Welt des Sports auf einen Blick im Ticker! Hier geht es zu unserem News Update.

Nach seiner Profi-Karriere will Ribery die Trainerlaufbahn einschlagen. Als Vorbilder nennt der Flügelstürmer seine Ex-Trainer beim FC Bayern Carlo Ancelotti und Jupp Heynckes.

FC Bayern Mitfavorit auf Champions-League-Titel

Seinem ehemaligen Klub ist Ribery noch eng verbunden und natürlich verfolgt er auch die sportliche Situation der Münchner. Der 38-Jährige nennt die Bayern neben dem FC Liverpool und Paris Saint-Germain als Favorit auf den Champions-League-Titel. "Es hängt nur von ihnen ab, sie haben starke Mannschaften und großartige Spieler", so Ribery.

Robert Lewandowski hebt er besonders hervor. "Lewandowski ist für mich im Moment der beste Stürmer, der stärkste der Welt in den letzten zwei, drei Jahren. Er arbeitet viel und hilft der Mannschaft gerne, was bei Champions den Unterschied ausmacht."

Mehr dazu

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alles zur UEFA Champions League auf skysport.de:

Alle News & Infos zur UEFA Champions League
Spielplan zur UEFA Champions League
Ergebnisse zur UEFA Champions League
Tabellen zur UEFA Champions League
Videos zur UEFA Champions League
Liveticker zur UEFA Champions League

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Mehr Geschichten