Zum Inhalte wechseln

Frauen-EM: 500.000 Tickets verkauft

Frauen-EM : Bereits 500.000 Tickets verkauft

In England ist die Vorfreude auf das große Fußball-Turnier diesen Sommer schon groß, vor allem Familien mit Kindern besuchen begeistert Stadien.
Image: In England ist die Vorfreude auf das große Fußball-Turnier groß.  © Imago

Wenige Tage vor dem Start der Frauenfußball-EM in England haben die Organisatoren die Marke von 500.000 verkauften Eintrittskarten geknackt.

Das teilte die Europäische Fußball-Union UEFA am Freitag mit, das Turnier beginnt am kommenden Mittwoch. Insgesamt stehen 700.000 Tickets zur Verfügung.

WOW – Dein neues Zuhause für den besten Live-Sport

WOW – Dein neues Zuhause für den besten Live-Sport

WOW bietet Dir nicht nur alle Samstagsspiele der Bundesliga, sondern die gesamte 2. Bundesliga, den DFB-Pokal, Formel 1, Handball und vieles mehr.

Der Großteil der bislang verkauften Karten wurde in England abgesetzt, 20 Prozent der Tickets allerdings auch außerhalb des Gastgeberlandes. Die meisten davon gingen in die Niederlande, nach Deutschland, Schweden und Frankreich - insgesamt allerdings haben Menschen aus 99 Ländern zugeschlagen.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: