Zum Inhalte wechseln

Gladbach News: Ramy Bensebaini positiv auf Corona-Virus getestet

Gladbachs Bensebaini positiv auf COVID-19 getestet

Sky Sport

21.11.2020 | 13:05 Uhr

Ramy Bensebaini (M.) könnte das Spiel gegen Leverkusen verpassen.
Image: Ramy Bensebaini (M.) hat sich mit dem Corona-Virus infiziert. © DPA pa

Ramy Bensebaini von Borussia Mönchengladbach ist positiv auf das Covid-19-Virus getestet worden. Das gab der Verein am Samstag bekannt.

Eine planmäßigen Testreihe vor dem Bundesligaspiel gegen den FC Augsburg (Sa., ab 15:15 Uhr LIVE auf Sky Sport Bundesliga 3) ergab ein positives Testergebnis beim Abwehrspieler, der zuvor mit der algerischen Nationalmannschaft zwei Länderspiele in Algerien und Simbabwe absolvierte hatte.

Bundesliga-Spielplan 2020/21

Bundesliga-Spielplan 2020/21

Am 18. September startet die Bundesliga in die neue Saison. Welche Duelle stehen zum Auftakt an? Wann steigen die Highlights? Klick Dich durch den Spielplan!

Spiel gegen Augsburg kann stattfinden

Bensebaini begab sich nun in häusliche Quarantäne. Nach Angaben des Klubs muss kein weiterer Spieler und kein Mitglied des Trainer- und Betreuerstabs in Quarantäne gehen. Aller weiteren Tests waren negativ.

"Unseren Gast beim heutigen Bundesligaspiel, den FC Augsburg, haben wir heute Morgen in Kenntnis gesetzt und darüber informiert, dass alle heute eingesetzten Spieler bei allen Tests in dieser Woche negativ getestet wurden", so Borussias Sportdirektor Max Eberl.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: