Zum Inhalte wechseln

Hamburger SV blamiert sich mit Poster von Hansa Rostock im Adventskalender

Hansa statt Hamburg: Peinliche Panne beim HSV-Adventskalender

Sky Sport

26.11.2019 | 19:46 Uhr

"Alle Jahre wieder...", möchte man beim Hamburger SV meinen. Den Hansestädtern ist wie im vergangenen Jahr ein Fehler beim Adventskalender unterlaufen. Dieses Mal soll es sich um ein Poster von Hansa Rostock halten.

"Mit großem Bedauern mussten wir feststellen, dass in der Charge L749252 der HSV-Schokoadventskalender zum Teil falsche Fanposter enthalten sind. Dabei handelt es sich um einen Produktionsfehler", teilte der Hersteller auf der Club-Homepage mit. Wie die Bild berichtet, ziert die Rückseite nicht ein Poster der eigenen Mannschaft, sondern eines des Drittligisten Hansa Rostock.

Nicht das erste Malheur

Der ein oder andere HSV-Fan fühlt sich dabei wohl an das vergangene Jahr erinnert. 2018 enthielt der Adventskalender ausgerechnet Gutscheine für die Fan-Welt des Erzrivalen Werder Bremen.

Die Cyber Weeks bei Sky

Die Cyber Weeks bei Sky

Bis zum 2.12. gibt es galaktische Rabatte auf ausgewählte Sky Pakete oder den Sky Q Receiver.

Aber der Zweitliga-Spitzenreiter befindet sich bei fehlerhaften Weihnachtsartikeln in bester Gesellschaft. 2017 gab es beim FC Bayern München einen Kalender mit einem Bild vom zu der Zeit bereits entlassenen Trainer Carlo Ancelotti. Fans konnten dafür einen Jupp Heynckes-Aufkleber zum Überkleben beziehen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories