Zum Inhalte wechseln

Hertha BSC: Magath bittet ins Trainingslager nach Brandenburg

Vor Relegation: Hertha reist ins Trainingslager nach Brandenburg

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Hertha Berlin muss nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund in die Relegation - und dort könnte es gegen Magaths erste Liebe, den Hamburger SV, gehen.

Am Donnerstag muss die Hertha das erste Relegationsspiel bestreiten. Der Gegner ist noch offen - Felix Magath zieht aber jetzt die Zügel noch mal kräftig an.

Nach Sky Informationen geht die Mannschaft am Dienstag noch mal ins Kurztrainingslager, um sich dort fokussiert auf die beiden letzten Spiele der Saison vorzubereiten.

Bundesliga-Spielplan 2021/22

Bundesliga-Spielplan 2021/22

Wer spielt wann? Wann steigen die Kracher-Duelle? Zum Spielplan.

Hertha geht nach Brandenburg

Schon in der Länderspielpause, kurz nach Magaths Amtsantritt, ging es für die Mannschaft nach Harsewinkel ins Trainingslager. Dieses Mal soll es nach Sky Infos nach Kienbaum (Brandenburg) gehen, rund 40 Kilometer von Berlin-Charlottenburg entfernt. Dort soll sich die Mannschaft dann auf den Klassenerhalt einschwören!

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: