Zum Inhalte wechseln

Hertha BSC News: Plattenhardt infiziert - Bundesliga-Spiele vor Absage

Neuer Coronafall bestätigt! Hertha beantragt drei Spielabsagen

Sky Sport

16.04.2021 | 12:22 Uhr

Marvin Plattenhardt ist ebenfalls mit dem Coronavirus infiziert.
Image: Marvin Plattenhardt ist ebenfalls mit dem Coronavirus infiziert. © DPA pa

Hertha BSC hat am Donnerstag bestätigt, dass ein vierter Berliner positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Das Team muss nun in Quarantäne, drei Bundesliga-Spiele drohen auszufallen.

Nach Trainer Pal Dardai, Co-Trainer Admir Hamzagic und Offensivspieler Dodi Lukebakio wurde mit Abwehrmann Marvin Plattenhardt ein vierter Herthaner positiv auf das Coronavirus getestet.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Sky Reporter Hannes Jakobi erklärt, was die Quarantäne für Hertha BSC bedeutet. (Video: 01:14 Minuten)

Spiele gegen Mainz, Freiburg und Schalke vor Absage

Wie der Verein am Donnerstagabend erklärte, müsse das gesamte Team nach einem Entschluss des Gesundheitsamtes Charlottenburg-Wilmersdorf in 14-tägige häusliche Quarantäne. Hertha BSC habe bei der DFL die Absetzung der Spiele beim FSV Mainz 05, gegen den SC Freiburg und beim FC Schalke 04 beantragen müssen.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Sky Reporter Hannes Jakobi spricht über die Corona-Lage bei Hertha BSC. (Video: 00:33 Sekunden)

Arne Friedrich: "Wir hatten nach Rücksprache mit unserem Hygienebeauftragen bereits in der letzten Länderspielpause die Hygienemaßnahmen nochmal verschärft und damit auch die Hoffnung, dass der positive Corona-Test von Rune Jarstein ein Einzelfall bleibt. Leider hat sich das nicht bestätigt. Aufgrund der aufgetretenen Fälle sind wir nun zu einer 14-tägigen häuslichen Quarantäne gezwungen. Das ist aus gesundheitlicher Sicht der absolut richtige Schritt. Aus sportlicher Sicht trifft uns das natürlich."

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: