Zum Inhalte wechseln

Hertha BSC: Trainer Schwarz fehlt bei PK vor Hoffenheim-Spiel Co-Trainer Bulut über Vertretung

Chefcoach Schwarz fehlt: Co-Trainer Bulut über neue Situation bei PK

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Hertha-Trainer Sandro Schwarz kann krankheitsbedingt nicht an der Pressekonferenz vor dem wichtigen Abstiegs-Duell der Berliner bei der TSG Hoffenheim teilnehmen. Der 44-Jährige wurde von seinem Co-Trainer Volkan Bulut vertreten,

Weiterempfehlen: