Zum Inhalte wechseln

Inter News: Mailand will Namen und Logo ändern

Neuer Name und neues Logo: Inter will wohl neue Wege gehen

Sky Sport

19.01.2021 | 09:35 Uhr

1:09
Juventus verliert gegen Inter Mailand und rutscht in der Tabelle auf Platz fünf ab, während Inter hinter Stadtrivale AC auf Platz zwei weilt - die Highlights im Video (Videolänge: 1:09 Min.).

Bei Inter Mailand könnten bald neue Zeiten anbrechen - zumindest im Hinblick auf Vereinsname und -logo.

Wie die Zeitung Gazzetta dello Sport berichtet, plant der italienische Spitzenklub - der im deutschsprachigem Raum als Inter Mailand bekannt ist - eine neue Marketingstrategie, in deren Rahmen der Name und das Logo des Klubs verändert werden sollen.

Offiziell soll der Verein von "Football Club Internazionale Milano" zu "Inter Milano" umbenannt werden. Das Ziel dabei: Das Markenpotential optimal nutzen.

ZUM DURCHKLICKEN: Wappen und Vereinslogos im Wandel

  1. Beckham-Klub Inter Miami verändert sein Logo, indem die beiden Flamingos getrennt werden.
    Image: Beckham-Klub Inter Miami verändert sein Logo, indem die beiden Flamingos getrennt werden.
  2. So sah das Logo der Rams bisher aus.
    Image: So sah das Wappen der Los Angeles Rams lange aus. © DPA pa
  3. Die Los Angeles Rams haben ihr Logo für die kommende NFL-Saison geändert.
    Image: Die NFL-Klub hatte sein Logo für die kommende NFL-Saison nun geändert.  © DPA pa
  4. Der neue MLS-Klub Charlotte FC hat sein neues Logo bekannt gegeben. (Quelle: twitter.com/charlotteMLS)
    Image: Der neue MLS-Klub Charlotte FC hat sein neues Logo bekannt gegeben. (Quelle: twitter.com/charlotteMLS)
  5. So sieht das aktuelle Logo von Sparta Prag aus.
    Image: So sieht das aktuelle Logo von Sparta Prag aus. © DPA pa
  6. Das Logo von Sparta Prag ab der Saison 2021/22. (Quelle: https://twitter.com/acsparta_en)
    Image: Das Logo von Sparta Prag ab der Saison 2021/22. (Quelle: https://twitter.com/acsparta_en)
  7. Seit 2014 prangte das alte Logo auf dem Dress der Spieler von RB Leipzig.
    Image: Seit dem Aufstieg in die 2. Liga 2014 prangte das alte Logo auf dem Dress der Spieler von RB Leipzig.  © DPA pa
  8. Das neue Wappen der Sachsen erhält einige Modifikationen: Im Vergleich zum Vorgänger ändern sich Rand, Schriftzug und die Gestaltung des Balles in der Mitte.
    Image: Das neue Wappen der Sachsen erhält einige Modifikationen: Im Vergleich zum Vorgänger ändern sich Rand, Schriftzug und die Gestaltung des Balles in der Mitte.
  9. So soll das neue Logo von Inter Mailand aussehen, welches im März 2021 präsentiert werden soll. (Quelle: Footyheadlines)
    Image: So soll das neue Logo von Inter Mailand aussehen, welches im März 2021 präsentiert werden soll. Es ist angelehnt an das aktuelle Design, die beiden Buchstaben ''I'' und ''M'' wurden dabei in der Mitte platziert. (Quelle: Footyheadlines)
  10. So sieht aktuelle Logo der Mailänder derzeit noch aus.
    Image: So sieht das aktuelle Logo der Mailänder derzeit noch aus. © Getty
  11. Alt und Neu im Vergleich: Der englische Fußballverband hat dem Emirates FA Cup, dem ältesten nationalen Pokalwettbewerb der Welt, ein neues Gesicht gegeben. Quelle: Screenshot/Footyheadlines
    Image: Alt und Neu im Vergleich: Der englische Fußballverband hat dem Emirates FA Cup, dem ältesten nationalen Pokalwettbewerb der Welt, ein neues Gesicht gegeben. Quelle: Screenshot/Footyheadlines
  12. Der Geißbock ziert das Logo des 1. FC Köln. Übrigens: 2016 schaffte es des Wappen bei einer Umfrage der Daily Mail unter die 20 schönsten Logos im Fußball - weltweit.
    Image: Der Geißbock ziert das Logo des 1. FC Köln. Übrigens: 2016 schaffte es des Wappen bei einer Umfrage der Daily Mail unter die 20 schönsten Logos im Fußball - weltweit. © DPA pa
  13. Der Kölner Dom war zuvor bereits fester Bestandteil.
    Image: Der Kölner Dom war zuvor bereits fester Bestandteil. © DPA pa
  14. Zur Saison 2012/2013 kehrte Eintracht Frankfurt zu einem runden Wappen zurück.
    Image: Zur Saison 2012/2013 kehrte Eintracht Braunschweig zu einem runden Wappen zurück. © DPA pa
  15. Seit 1987 lief Braunschweig mit einem Rauten-Logo auf.
    Image: Seit 1987 lief Braunschweig mit einem Rauten-Logo auf. © DPA pa
  16. Unvergessen: Das Braunschweiger Logo aus der Meistersaison 1967.
    Image: Unvergessen: Das Braunschweiger Logo aus der Meistersaison 1967. © Imago
  17. Zurück in die Zukunft: 2014 kehrte der VfB Stuttgart zu seinem alten logo mit dem Jahr der Vereinsgründung zurück.
    Image: Zurück in die Zukunft: 2014 kehrte der VfB Stuttgart zu seinem alten Logo mit dem Jahr der Vereinsgründung zurück. © DPA pa
  18. Zuvor war anstelle dessen ''Stuttgart'' zu lesen. Angeblich wollte man damit den asiatischen Markt erobern.
    Image: Zuvor war anstelle dessen ''Stuttgart'' zu lesen. Angeblich wollte man damit den asiatischen Markt erobern. © DPA pa
  19. Das aktuelle Logo des Karlsruher SC erlebte von 1998 bis 2004 eine kleine Unterbrechung.
    Image: Das aktuelle Logo des Karlsruher SC erlebte von 1998 bis 2004 eine kleine Unterbrechung. © DPA pa
  20. 1998 führte Karlsruhe einen neues Logo  im Rahmen des Zukunftskonzeptes ''KSC 2000'' eingeführte Logo. Es hatte bis 2004 Bestand. Die Pyramide truf die badischen Farben Rot und Gelb.
    Image: 1998 führte Karlsruhe ein neues Logo im Rahmen des Zukunftskonzeptes ''KSC 2000'' ein. Es hatte bis 2004 Bestand. Die Pyramide trug die badischen Farben Rot und Gelb. © DPA pa
  21. Greuther Fürth macht seinem Namen alle Ehre und zeigt ein bloßes Kleeblatt.
    Image: Greuther Fürth macht seinem Namen alle Ehre und zeigt ein grünes Kleeblatt. © DPA pa
  22. 2003 präsentierte Greuther Fürth anlässlich des 100-jährigen Bestehens dieses Logo.
    Image: 2003 präsentierte Greuther Fürth anlässlich des 100-jährigen Bestehens dieses Logo. © DPA pa
  23. Eintrach Frankfurt besinnte sich mit dem ''E'' in der Mitte auf die Logos früherer Jahre.
    Image: Eintrach Frankfurt besinnte sich mit dem ''E'' in der Mitte auf die Logos früherer Jahre. © DPA pa
  24. Zuvor war der Schriftzug ''Eintracht Frankfurt'' im Wappen zu lesen.
    Image: Zuvor war der Schriftzug ''Eintracht Frankfurt'' im Wappen zu lesen. © DPA pa
  25. Mit der Arena-Eröffnung 2002 präsentierte der VfL Wolfsburg ein neues Logo.
    Image: Mit der Arena-Eröffnung 2002 präsentierte der VfL Wolfsburg ein neues Logo. © DPA pa
  26. Das vorherige Logo erinnerte an die Zinnen auf dem Stadtwappen.
    Image: Das vorherige Logo erinnerte an die Zinnen auf dem Stadtwappen. © DPA pa
  27. Seit 2012 schmückt die bloße Hertha-Fahne das Berliner Trikot.
    Image: Seit 2012 schmückt die bloße Hertha-Fahne das Berliner Trikot. © DPA pa
  28. Zuvor war die Fahne von einem Kreis umgeben
    Image: Zuvor war die Fahne von einem Kreis umgeben © DPA pa
  29. Das Wappen des FC Bayern sah vor einigen Jahrzehnten noch vollkommen anders aus.
    Image: Das aktuelle Wappen des FC Bayern sah vor einigen Jahrzehnten noch vollkommen anders aus. © DPA pa
  30. Zum 120-jährigen Jubiläum gegen den FC Augsburg stellten die Bayern-Fans in einer Choreo das Wappen von 1923 dar.
    Image: Zum 120-jährigen Jubiläum gegen den FC Augsburg stellten die Bayern-Fans in einer Choreo das Wappen von 1923 dar. © DPA pa
  31. Manchester City entschied sich im Sommer 2016 für ein neues Wappen  mit großen Veränderungen zum Vorherigen.
    Image: Manchester City entschied sich im Sommer 2016 für ein neues Wappen mit großen Veränderungen zum Vorherigen. © DPA pa
  32. Das vorherige Wappen hatte 19 Jahre Bestand.
    Image: Das vorherige Wappen hatte 19 Jahre Bestand. © DPA pa
  33. 2017 präsentierte Juventus Turin sein neues Logo unter dem Motto ''Black and white and more''.
    Image: 2017 präsentierte Juventus sein neues Logo unter dem Motto ''Black and white and more''. © DPA pa
  34. So sah das Juve-Logo zuvor aus.
    Image: So sah das Juve-Logo zuvor aus. © DPA pa
  35. Aber nicht nur die Vereinswappen haben sich verändert - auch das Logo der Bundesliga.
    Image: Aber nicht nur die Vereinswappen haben sich verändert - auch das Logo der Bundesliga. © DPA pa
  36. Dieses Logo war seit 2003 im Einsatz. Damals war das Rechteck noch nicht quadratisch und der Ball ragte heraus.
    Image: Dieses Logo war seit 2003 im Einsatz. Damals war das Rechteck noch nicht quadratisch und der Ball ragte heraus. © DPA pa

Zwei Buchstaben stehen beim neuen Logo im Mittelpunkt

Damit dies gelingt, soll auch das im Jahr 1908 entworfene Logo, das seitdem nur minimal bearbeitet worden ist, eine Änderung erfahren. Die beiden Buchstaben und Initialen "I" und "M" sollen dabei im Fokus stehen.

Damit geht Inter einen ähnlichen Weg wie 2017 Juventus Turin. Die Alte Dame hatte ebenfalls ihr Vereinswappen verändert.

UEFA Champions League K.o.-Phase 2020/21 auf Sky

UEFA Champions League K.o.-Phase 2020/21 auf Sky

Nur Sky zeigt Dir alle Spiele und Tore in der Original Sky Konferenz und die meisten deutschen Einzelspiele in voller Länge – live und exklusiv. Alle Infos.

Offizielle Bekanntgabe im März

Doch final ist der Wandel beim Mailänder Klub noch nicht bestätigt. Erst am 9. März - zum 113-jährigen Klubbestehen - sollen die Änderungen offiziell bekannt gegeben werden.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories