Zum Inhalte wechseln

Joker Dybala schießt Juve zurück an die Spitze - Ronaldo ausgewechselt

Juve wieder Spitze! Joker Dybala trifft - CR7 ausgewechselt

Sport-Informations-Dienst (SID)

11.11.2019 | 12:23 Uhr

0:48
Der für einen angefressenen Cristiano Ronaldo eingewechselte Paolo Dybala erlöst Juventus Turin im Top-Spiel der Serie A gegen Milan

Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat die Tabellenführung in der Serie A zurückerobert.

Dank eines knappen 1:0 (0:0) im Klassiker gegen den AC Mailand schob sich das Team um Superstar Cristiano Ronaldo wieder an Verfolger Inter Mailand vorbei, der bereits am Samstag 2:1 (0:1) gegen Hellas Verona gewonnen hatte. Der Vorsprung der Turiner beträgt damit weiter einen Punkt.

Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du die Bundesliga, 2. Bundesliga, Premier League, DFB-Pokal und die UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Den späten Siegtreffer in einer zähen Begegnung erzielte der eingewechselte Paulo Dybala (77.). Der Argentinier war in der 55. Minute für den schwachen Ronaldo gekommen. Der portugiesische Europameister verschwand daraufhin sichtlich angefressen in der Kabine.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories