Zum Inhalte wechseln

Jürgen Klopp führt den FC Liverpool zur Meisterschaft

Englischer Meister! Titel, Tränen & Tragödien des Jürgen Klopp

Benedikt Fischer

26.06.2020 | 12:14 Uhr

Hat an der Anfield Road meist Grund zur Freude: Jürgen Klopp.
Image: Jürgen Klopp darf sich nun Premier-League-Champion nennen. © Getty

Es ist vollbracht! Jürgen Klopp gewinnt mit dem FC Liverpool seinen ersten Premier-League-Titel. Sky Sport zeigt Euch die Karriere-Höhepunkte des deutschen Erfolgstrainers.

Nach einer überragenden Saison hat es Jürgen Klopp endlich geschafft und den FC Liverpool zur ersten englischen Meisterschaft seit 1990 geführt. Der Jubel in der Heimat der Beatles kennt trotz der Corona-Pandemie keine Grenzen.

ZUM DURCHKLICKEN: Die Karriere von Jürgen Klopp

  1. Am 28. Februar 2001 gab Jürgen Klopp sein Trainerdebüt bei Mainz 05. Und das mit Erfolg: Am Schluss steht ein 1:0 gegen Duisburg zu Buche.
    Image: Am 28. Februar 2001 beginnt in der 2. Bundesliga eine große Trainerkarriere: Jürgen Klopp feiert bei Mainz 05 sein Debüt an der Seitenlinie - und das mit Erfolg: Am Schluss steht ein 1:0 gegen Duisburg zu Buche. © Imago
  2. Trotz einer starken Saison 2001/2002 reicht es für Jürgen Klopp und den FSV Mainz 05 nicht für den Aufstieg in die Bundesliga.
    Image: In der darauffolgenden Saison macht Klopp aus dem Abstiegs- plötzlich einen Aufstiegskandidaten. Der Sprung ins Oberhaus ist zum Greifen nah, doch am Ende verpassen die Nullfünfer durch eine Niederlage gegen Union Berlin um einen Punkt den Aufstieg. © Imago
  3. Auch im Jahr 2003 reicht ein vierter Tabellenplatz nicht für den Aufstieg. Mainz-Coach Jürgen Klopp ist merklich enttäuscht.
    Image: Noch dramatischer wird es im Jahr 2003: Frankfurt trifft in letzter Sekunde gegen Reutlingen zum 6:3 und Mainz fehlt nur ein einziges Tor zum Aufstieg. Der nächste große Nackenschlag für Mainz und Klopp. © Imago
  4. Im Jahr 2004 gelang Klopp der Aufstieg mit den Mainzern. Es war der erste Bundesliga-Aufstieg der Vereinsgeschichte.
    Image: Im dritten Anlauf dann die große Erlösung. Im Jahr 2004 gelingt Klopp der Aufstieg mit den Mainzern. Es ist der erste Bundesliga-Aufstieg der Vereinsgeschichte und Klopp lässt seinen Emotionen freien Lauf. © Imago
  5. Am 8. August 2004 gibt Klopp sein Coaching-Debüt in der Bundesliga. Beim VfB Stuttgart bekommt er zum Einstand gleich eine 2:4 Klatsche ab.
    Image: Am 8. August 2004 gibt Klopp sein Coaching-Debüt in der Bundesliga. Beim VfB Stuttgart setzt es zum Einstand eine 2:4-Niederlage. © DPA pa
  6. In der ersten Bundesliga-Saison schafft Klopp gleich das Undenkbare: Klassenerhalt! Am Ende der Saison 04/05 kämpfen sich die Mainzer auf einen starken elften Platz.
    Image: Doch in der ersten Bundesliga-Saison schafft Klopp gleich das Undenkbare: Klassenerhalt! Am Ende der Saison 2004/05 kämpfen sich die Mainzer auf einen sensationellen elften Platz. © Imago
  7. Nach zwei mittelmäßigen Jahren in der Bundesliga geht es für Mainz und Klopp wieder zurück in die zweite Liga.
    Image: Nach zwei Jahren in der Bundesliga geht es für Mainz und Klopp wieder zurück in die 2. Bundesliga. Der Fußball-Lehrer bleibt Trainer der 05er, doch der direkte Wiederaufstieg misslingt am Ende knapp, so dass Klopp eine neue Mission wagt. © Imago
  8. Nach sieben Jahren bei den Mainzern gab Klopp sein Trainer-Debüt für den BVB. Am ersten Spieltag der Saison 2008/2009 siegten seine Dortmunder mit 3:2 gegen Leverkusen.
    Image: Nach sieben Jahren bei den Mainzern gibt Klopp sein Trainer-Debüt für den BVB. Am ersten Spieltag der Saison 2008/09 siegt Dortmund mit 3:2 gegen Leverkusen, am Ende steht Platz sechs zu Buche. In der darauffolgenden Saison reicht es für Platz fünf. © Imago
  9. Barrios
    Image: In der Saison 2010/11 spielen die Dortmunder groß auf. Am siebten Spieltag gibt es mit einem 2:0-Sieg gegen den amtierenden Meister FC Bayern den sechsten Sieg in Folge. Der Beginn einer großen Erfolgsstory. © Imago
  10. Klopp Bayern Süd
    Image: Nach dem grandiosen Sieg gegen die Bayern verneigt sich Klopp vor den Fans auf der Südtribüne. Der BVB ist danach auf dem Weg zur ersten Meisterschaft seit 2002 nicht mehr zu stoppen. © Imago
  11. Sahin
    Image: Ein Meilenstein auf dem Weg zum Titel ist der beeindruckende 3:1-Sieg im Rückspiel beim FC Bayern. Der Jubel ist so groß ... © Imago
  12. Klopp
    Image: ... dass dabei Klopps Brille zu Bruch geht. Doch das bleibt bis zum Saisonende der einzige Schaden, zwei Spieltage vor Schluss ist der Gewinn der Meisterschaft perfekt. © Imago
  13. Klopp
    Image: Unbändiger Jubel: Die Spieler des BVB lassen ihren Erfolgstrainer hochleben.  © Imago
  14. Nach drei Jahren mit dem BVB holte sich Klopp den ersten Meistertitel mit den Dortmundern.
    Image: Feierbiest Klopp in seinem Element: Der Meistertrainer wird auf dem Dortmunder Borsigplatz ausgiebig gefeiert. Dortmund und Klopp - das passt! © Imago
  15. Und auch im Jahr 2012 dominierte Dortmund die Liga. Die logische Folge: Die zweite Meisterschale für Caoch Klopp.
    Image: Auch im Jahr 2012 dominiert Dortmund die Liga. Die logische Folge: die zweite Meisterschale für Coach Klopp. © Imago
  16. Mit einem 5:2 über den FC Bayern sicherte sich Jürgen Klopp im Jahr 2012 seinen ersten und einzigen DFB-Pokalsieg.
    Image: Genau eine Woche nach der Schalenübergabe 2012 sichert sich Jürgen Klopp mit einem sensationellen 5:2 gegen den FC Bayern seinen ersten DFB-Pokalsieg. © Imago
  17. Ein Jahr später hatte Klopp die Schwarz-Gelben das erste Mal nach 1997 wieder vom Henkelpott träumen lassen. Doch im Champions-League-Finale 2013 im Londoner Wembleystadion gegen den FC Bayern zog der BVB mit 1:2 (0:0) den Kürzeren.
    Image: 2013 führt Klopp den BVB mit einem Drama-Sieg gegen Malaga und einer Gala gegen Real Madrid sensationell ins Finale der Champions League. Im Londoner Wembleystadion zieht der BVB gegen den FC Bayern mit 1:2 (0:0) knapp den Kürzeren.  © DPA pa
  18. Im DFL-Supercup 2013 ging es für Jürgen Klopp ins Duell gegen die Bayern und Pep Guardiola. Der BVB gewann 4:2 und holte sich somit den Pokal.
    Image: Im DFL-Supercup 2013 kommt es zum ersten Duell zwischen Jürgen Klopp und Pep Guardiola. Der BVB gewinnt gegen den FC Bayern mit 4:2 und holt sich somit den Pokal. © Imago
  19. Im DFB-Pokal-Finale 2014 in Berlin mussten sich Borussia Dortmund und Jürgen Klopp erneut gegen den FC Bayern (0:2 n.V.) geschlagen geben.
    Image: Die nächste Finalpleite: Im DFB-Pokal-Finale 2014 in Berlin mussten sich Borussia Dortmund und Jürgen Klopp erneut gegen den FC Bayern (0:2 n.V.) geschlagen geben.  © DPA pa
  20. Auch im Jahr 2014 sicherte sich Klopp mit einem 2:0 Sieg gegen die Bayern den Supercup. Es war der letzte große Titel mit dem BVB.
    Image: Auch im Jahr 2014 gewinnt Klopp mit einem 2:0-Sieg gegen die Bayern den Supercup. Es ist sein letzter großer Titel mit dem BVB. Danach erlebt Klopp die erste Krise mit den Schwarz-Gelben, die zwischenzeitlich sogar auf Platz 18 stehen. © Imago
  21. Auf der PK am 15. April 2015 wird beschlossen, dass Jürgen Klopp (l.) ab der nächsten Saison nicht mehr Cheftrainer der Dortmunder sein wird. Eine Ära beim BVB geht zu Ende.
    Image: Paukenschlag am 15. April 2015: Klopp (l.) gibt bekannt, dass er ab der nächsten Saison nicht mehr Cheftrainer der Dortmunder sein wird. Eine Ära beim BVB geht zu Ende. © Getty
  22. Nach einem enttäuschenden siebten Tabellenplatz verabschiedete sich der BVB im Jahr 2015 nach sieben gemeinsamen Jahren von Coach Klopp. Die Fans bedankten sich beim doppelten Meistertrainer mit einer Choreo.
    Image: Klopp führt die Borussia nach einer furiosen Rückrunde noch auf den siebten Tabellenplatz. Die Fans bedanken sich beim doppelten Meistertrainer in dessen letzten Heimspiel mit einer riesigen Choreo. Es fließen zahlreichen Tränen... © Imago
  23. Klopps letztes Match für den BVB endete mit einer schmerzhaften Niederlage: Im DFB-Pokal-Finale 2015 unterlagen die Dortmunder dem VfL Wolfsburg mit 1:3 (1:3) in Berlin.
    Image: Klopps letztes Match für den BVB endet mit einer schmerzhaften Niederlage: Im DFB-Pokal-Finale 2015 unterliegen die Dortmunder dem VfL Wolfsburg mit 1:3 (1:3) in Berlin.  © DPA pa
  24. Am 9. Oktober 2015 wird Jürgen Klopp als neuer Trainer des FC Liverpool vorgestellt. Auf der Pressekonferenz bezeichnet er sich selbst als ''The Normal One''.
    Image: Am 9. Oktober 2015 wird Jürgen Klopp als neuer Trainer des FC Liverpool vorgestellt. Auf der Pressekonferenz bezeichnet er sich selbst als ''The Normal One''. Der Beginn der nächsten großen Erfolgsstory... © Getty
  25. Zum 9. Spieltag der PL-Saison löste Klopp Brendan Rodgers als Trainer des FC Liverpool ab und gab sein Coaching-Debüt in der englischen Liga. Am Ende der Saison landeten die Reds auf dem achten Tabellenplatz.
    Image: Zum 9. Spieltag der PL-Saison 2015/2016 löst Klopp Brendan Rodgers als Trainer des FC Liverpool ab und gibt sein Coaching-Debüt in der Premier League. Am Ende der Saison landen die Reds auf dem achten Tabellenplatz. © Imago
  26. In seinem ersten Jahr beim FC Liverpool führte der Vollblut-Trainer den englischen Traditionsklub ins Europa-League-Finale 2016 nach Basel. Trotz 1:0-Pausenführung hieß der Europa-League-Champion am Ende FC Sevilla (1:3).
    Image: In seinem ersten Jahr beim FC Liverpool führte der Vollblut-Trainer den englischen Traditionsklub ins Europa-League-Finale 2016 nach Basel. Trotz 1:0-Pausenführung hieß der Europa-League-Champion am Ende FC Sevilla (1:3).  © DPA pa
  27. Den wohl größten Niederschlag in seiner Trainerkarriere erfuhr Klopp 2018, als der FC Liverpool im Finale der Champions League 1:3 verlor.
    Image: 2018 steht Jürgen Klopp erneut im Finale der Champions League, doch es sollte erneut nicht reichen: Der FC Liverpool unterliegt Real Madrid mit 1:3 und Klopps Finalfluch setzt sich weiter fort. Aber nicht mehr lange ... © Imago
  28. Der 7. Mai 2019 war offenbar ein guter Tag für ein Wunder. Liverpool zieht durch einen unfassbaren 4:0-Sieg an der Anfield Road gegen den FC Barcelona ins CL-Finale ein und feiert ausgelassen. Das Hinspiel hatten die Reds noch mit 0:3 verloren....
    Image: Der 7. Mai 2019 war offenbar ein guter Tag für ein Wunder. Liverpool zieht durch einen unfassbaren 4:0-Sieg an der Anfield Road gegen den FC Barcelona erneut ins CL-Finale ein und feiert ausgelassen. Das Hinspiel hatten die Reds mit 0:3 verloren. © Getty
  29. Jürgen Klopp und der FC Liverpool sind Champions-League-Sieger 2019.
    Image: Nur ein Jahr nach der bitteren Niederlage im Champions-League-Finale schlagen die Reds zurück und siegen im CL-Finale 2019 mit 2:0 gegen Tottenham. Klopp darf endlich den Henkelpott in den Himmel stemmen. © Getty
  30. Nach Verlängerung siegte der FC Liverpool im Finale der Klubweltmeisterschaft gegen den brasilianischen Klub Flamengo.
    Image: Der nächste Titel folgt zugleich: Im UEFA-Supercup 2019 geht es gegen den Europa-League-Sieger FC Chelsea. Mit einem Zittersieg im Elfmeterschießen gewinnt der FC Liverpool auch diesen Titel. © Imago
  31. Im UEFA-Supercup ging es gegen den Euroleague-Sieger FC Chelsea. Mit einem Zitterseig im Elfemeterschießen gewann der FC Liverpool auch diesen Titel.
    Image: Und weiter geht der Triumphzug: In der Verlängerung siegt der FC Liverpool im Finale der Klubweltmeisterschaft 2019 gegen den brasilianischen Klub Flamengo mit 1:0. © Imago
  32. Im Jahr des CL-Siegs wurde Coach Klopp mit der Auszeichnung des besten Klub-Trainers der Welt geehrt.
    Image: Klopp kommt es aus dem Grinsen nicht mehr heraus: Im Jahr des CL-Sieges wird er zum ersten Mal mit der Auszeichnung des besten Klub-Trainers der Welt geehrt. Der größte Triumph sollte aber noch folgen... © Imago
  33. Nach 29. Spieltagen hat Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool 22 Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten Manchester City. Die Premier League-Meisterschaft ist nur noch zwei Siege entfernt.
    Image: Mit einer Rekord-Spielzeit führt Klopp den FC Liverpool 2020 zur ersten Meisterschaft seit 1990 und setzt sich bei den Reds damit endgültig ein Denkmal. © Getty

Es ist zwar Klopps erster Liga-Triumph in England, doch der gebürtige Stuttgarter feierte schon zuvor einige Erfolge.

2:07
Jürgen Klopp mit emotionalen Worten nach dem Meistertitel: ''Jetzt genießen wir einfach nur den Augenblick'' (Videolänge: 2:07 Minuten).

Aber auch Tiefpunkte musste der Reds-Coach schon hinnehmen. Von welchen Erfolgen, Titeln und Tiefpunkten die Rede ist und welche Höhepunkte Coach Klopp mit welchen Teams erlebte, seht Ihr in der Bildergalerie.

Mehr zum Autor Benedikt Fischer

Weiterempfehlen: