Zum Inhalte wechseln

Juventus Turin verliert gegen den SSC Neapel - Serie A

Juventus mit Ausrutscher in Neapel

Sport-Informations-Dienst (SID)

26.01.2020 | 22:53 Uhr

Ronaldo und Juve patzen im Titelrennen.
Image: Ronaldo und Juve patzen im Titelrennen. © Getty

Titelverteidiger Juventus Turin hat im Meisterschaftskampf der italienischen Serie A einen Rückschlag hinnehmen müssen.

Das Team von Trainer Maurizio Sarri verlor beim SSC Neapel 1:2 (0:0), die Treffer für die Gastgeber erzielten Mittelfeldspieler Piotr Zielinski (63.) und Lorenzo Insigne (87.). Superstar Cristiano Ronaldo (90.) gelang für Juve nur noch der Anschlusstreffer.

UEFA Champions League auf Sky - garantiert bis Sommer 2021

UEFA Champions League auf Sky - garantiert bis Sommer 2021

Nur Sky zeigt Dir alle Spiele und Tore in der Original Sky Konferenz und die meisten deutschen Spiele in voller Länge - live und exklusiv. Alle Infos.

Juve führt die Tabelle mit 51 Punkten weiter an, Verfolger Inter Mailand (48) kam am Sonntagmittag gegen Cagliari Calcio nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Neapel ist mit 27 Zählern Zehnter.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: