Zum Inhalte wechseln

Der älteste Profi der Welt

Kazuyoshi Miura verlängert mit 51 Jahren beim Yokohama FC

Lars Pricken

11.01.2019 | 17:43 Uhr

Kazuyoshi "King Kazu" Miura wird im Februar 52 Jahre alt.
Image: Kazuyoshi "King Kazu" Miura wird im Februar 52 Jahre alt.  © Getty

"King Kazu" hat seinen Vertrag beim japanischen Zweitligisten Yokohama FC im Alter von 51 Jahren erneut verlängert.

Es gibt Menschen, die einfach nicht genug vom Fußball kriegen. Kazuyoshi Miura ist definitiv einer davon. Der mittlerweile 51 Jahre alte Stürmer ist der älteste Profi-Fußballer der Welt und denkt noch nicht ans aufhören.

Zum Transfer Update

Zum Transfer Update

Alles Wissenswerte aus der Welt der Transfers und Gerüchte gibt's hier.

King Kazu geht in seine 34. Profi-Saison

Der Japaner hat am Freitag bekanntgegeben, seinen Vertrag beim Yokohama FC um ein weiteres Jahr zu verlängern. "King Kazu", wie er genannt wird, geht damit in seine 34. Saison als Kicker auf hohem Niveau. In insgesamt 669 Partien gelangen dem "Offensiv-Opa" beachtliche 229 Treffer.

Der 89-fache Nationalspieler begann seine Laufbahn in Brasilien und spielte zeitweise auch in Europa. Er ging unter anderem für Dinamo Zagreb sowie dem FC Genua auf Torejagd. Seit 2005 steht der Japaner bei seinem Heimatverein unter Vertrag.

Mehr zum Autor Lars Pricken

Weiterempfehlen: