Zum Inhalte wechseln

Liverpool Transfer News: Konate wechselt von Leipzig zum LFC

"Zu 98 Prozent durch": Bundesliga-Verteidiger für Klopp

Sky Sport

30.05.2021 | 09:28 Uhr

Ibrahima Konate wird RB Leipzig verlassen und sich dem FC Liverpool anschließen.

"Das Ding ist zu 98 Prozent durch", schätzte Transfer-Experte Max Bielefeld in "Transfer Update - die Show" die Chancen einer Konate-Verpflichtung seitens Liverpool ein. "Konate ist sich mit dem FC Liverpool einig, allerdings wurde die Klausel von Liverpool noch nicht gezogen."

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Der Innenverteidiger besitzt in Leipzig noch einen Vertrag bis 2023, besitzt allerdings eine Ausstiegsklausel, die bei 30 Millionen Euro liegen soll. Konate selbst hat sich gegenüber Leipzig wie folgt zu seiner Zukunft geäußert: "Ich habe einen Vertrag bis 2023 und besitze eine Ausstiegsklausel."

Konate winkt Vertrag bis 2026

Diese Aussage spreche dafür, dass der 21-Jährige den nächsten Schritt gehen will, erklärt Bielefeld: "Ich gehe davon aus, dass Liverpool demnächst offiziell auf Leipzig zugehen und die Klausel ziehen wird."

Du willst kein Detail verpassen?

Du willst kein Detail verpassen?

Entdecke jetzt beste Bildqualität für besten Live-Sport! Ob rauchende Motoren oder haarscharfe Tore - mit UHD erlebst Du Deine Sportmomente hautnah.

Sky Italia-Experte Fabrizio Romano bestätigte ebenfalls, dass eine Verpflichtung bevorsteht und der französische U21-Nationalspieler bei den Reds einen Vertrag bis 2026 unterschreiben soll.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten