Zum Inhalte wechseln

Louis-Vuitton-Besitzer will wohl AC Mailand übernehmen

Viertreichster Mann der Welt

Robin Natusch

17.09.2019 | 14:49 Uhr

Bernard Arnault will wohl den AC Mailand übernehmen.
Image: Bernard Arnault will wohl den AC Mailand übernehmen.  © Getty

Bekommt der AC Mailand schon bald einen neuen Besitzer? Angeblich will Unternehmer Bernard Arnault den Verein übernehmen.

Der Franzose soll in Kürze ein erstes Angebot über eine Milliarde Euro abgeben. Das berichtete die italienische Zeitung Il Messaggero.

Arnault ist viertreichster Mann der Welt

Was für den Otto-Normal-Verbraucher nach einer gigantischen Summe klingt, ist für Arnault bloß ein Bruchteil seines Vermögens. Laut der Forbes-Rangliste aus dem Mai ist Arnault der viertreichste Mann der Welt mit einem geschätzten Vermögen von knapp 69 Milliarden Euro.

Die UEFA Champions League live streamen!

Die UEFA Champions League live streamen!

Hol' Dir jetzt Sky Ticket und streame die Gruppenphase der Königsklasse ganz bequem live.

Doch wie kommt man überhaupt zu solch einem Geldsegen? Der 70-Jährige ist Besitzer der LVMH-Group, zu der neben 70 anderen Marken unter anderem Louis Vuitton und die Champagner-Marke Dom Perignon gehört.

Premier League zurück auf Sky! Alle Infos zur Übertragung

Premier League zurück auf Sky! Alle Infos zur Übertragung

Sky zeigt Dir die komplette Premier-League-Saison exklusiv! Alle Infos zur Übertragung im TV und Livestream.

AC Mailand gehört Amerikanern

Aktuell befindet sich der italienische Traditionsverein noch in den Händen eines amerikanischen Hedgefonds,
nachdem sich der chinesische Investor Li Yonghong im Sommer 2018 zurückgezogen hatte. Womöglich gibt es beim AC Mailand bald schon wieder einen neuen Besitzer - und zwar Bernard Arnault.

Mehr zum Autor Robin Natusch

Weiterempfehlen:

Mehr stories