Zum Inhalte wechseln

Lustenberger verabschiedet sich mit Tor bei Hertha-Sieg

Vor Rückkehr zu den Young Boys Bern

Sport-Informations-Dienst (SID)

26.05.2019 | 00:16 Uhr

Fabian Lustenberger verlässt die Hertha nach zwölf Jahren.
Image: Fabian Lustenberger verlässt die Hertha nach zwölf Jahren. © Getty

Der Schweizer Fabian Lustenberger hat sich in seinem letzten Spiel für den Bundesligisten Hertha BSC mit einem Tor verabschiedet.

Der 31 Jahre alte langjährige Kapitän der Berliner erzielte beim 4:0 (2:0) gegen US-Drittligist Forward Madison FC den Treffer zum 2:0.

Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du das Finale im DFB-Pokal und das Finale der UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Bereits in der Nacht zu Donnerstag hatte Hertha gegen den MLS-Klub Minnesota United 1:0 gewonnen. Lustenberger kehrt nach zwölf Jahren und 308 Pflichtspielen bei Hertha zurück in seine Heimat zu den Young Boys Bern.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: