Zum Inhalte wechseln

Mainz News: Trainingsanfang vor 500er-Publikum am 29. Juni im Bruchwegstadion

Mainz mit Trainingsbeginn vor 500 Fans

SID

26.06.2021 | 13:48 Uhr

Schon während der EM trainieren die Mainzer für die kommende Saison.
Image: Schon während der EM trainieren die Mainzer für die kommende Saison.  © DPA pa

Bundesligist FSV Mainz 05 startet am 29. Juni vor Zuschauern in die Vorbereitung auf die kommende Saison.

Wie der Verein am Samstag mitteilte, sind bei der ersten Trainingssession 500 Fans im Bruchwegstadion zugelassen. Es ist die erste öffentliche Einheit der Rheinhessen seit Monaten. Die Zuschauer müssen dabei auf der Tribüne durchgehend eine Maske tragen und die gängigen Abstandsregelungen einhalten.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Die ersten drei Wochen der Vorbereitung absolvieren die Mainzer auf dem heimischen Trainingsgelände, ehe es vom 20. bis 28. Juli ins Trainingslager ins österreichische Bad Häring geht.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten