Zum Inhalte wechseln

Manchester City: Pep Guardiola spricht über Leroy Sane

Nach Sane-Aussage der Bayern: Guardiola äußert sich

Sky Sport

11.01.2020 | 23:23 Uhr

0:42
Premier League: Teammanager Pep Guardiola von Manchester City äußert sich zur Personalie Leroy Sane (Videolänge: 42 Sek.).

Teammanager Pep Guardiola von Manchester City hat nach der Aussage von Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic über Leroy Sane Stellung bezogen.

"Das ist eine Frage für Leroy, seine Berater und den Verein. Ich bin nicht daran beteiligt. Das Wichtigste ist jetzt, dass er sich gut erholt. Das ist das Wichtigste", sagte City-Coach Guardiola auf der Pressekonferenz vor dem Match bei Aston Villa (Sonntag, ab 17:20 Uhr live und exklusiv auf Sky Sport 1 HD, Sky Go und mit Sky Ticket).

"Danach weiß er, dass wir an ihn glauben und was wir von ihm halten. Danach hängt es von ihm und dem Klub ab."

Sky Sport PL - die neue Social Media Heimat für alle Premier League Fans

Sky Sport PL - die neue Social Media Heimat für alle Premier League Fans

Folge der Premier League auf Sky jetzt auch auf Instagram. Auf ''Sky Sport PL'' bekommst Du alle emotionalen Momente der neuen Saison, die wichtigsten Statistiken, Gewinnspiele, Votings und mehr.

Bleibt Sane bei ManCity oder nicht? Sein Vertrag bei den Sky Blues läuft noch bis 2021.

Sane wechselt im Winter nicht zum FC Bayern

Bayerns Wunschkandidat Leroy Sane wird den deutschen Rekordmeister in der Winterpause jedenfalls nicht verstärken. Das stellte Salihamidzic am Donnerstag im Trainingslager in Doha/Katar klar. Sky berichtete bereits vor einiger Zeit, dass Sane zu den Bayern will, aber ein Transfer eher im Sommer angestrebt wird.

0:40
FC Bayern: Sane zum FC Bayern? Salihamidzic mit klarer Ansage

Der deutsche Nationalspieler arbeitet nach seinem Kreuzbandriss an seinem Comeback.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: