Zum Inhalte wechseln

Manchester United: Cristiano Ronaldo nach Tor in Europa Leauge von ten Hag gelobt

"Total engagiert": Ten Hag lobt Ronaldo nach Tor-Premiere

Cristiano Ronaldo durfte sich erstmals in dieser Saison über ein Tor freuen.
Image: Cristiano Ronaldo durfte sich erstmals in dieser Saison über ein Tor freuen.  © Imago

Trainer Erik ten Hag hat seinen Superstar Cristiano Ronaldo gelobt.

Der Portugiese sei "total engagiert für dieses Projekt und total engagiert für dieses Team", sagte der niederländische Coach von Manchester United nach dem 2:0-Sieg über Sheriff Tiraspol (Moldau) in der Europa League.

Ronaldos verwandelter Foulelfmeter zum Endstand war dessen erster Pflichtspieltreffer in dieser Saison.

Allerdings müsse CR7 weiter "wirklich hart arbeiten und investieren, um die richtige Fitness zu bekommen", fügte ten Hag über den 37-Jährigen an: "Dann wird er mehr Tore erzielen."

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern
Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

In "Klick and Rush" diskutieren die Sky Kommentatoren Joachim und Uli Hebel jeden Dienstag die heißesten Themen aus dem englischen Fußball. Hier findest Du alle Podcast-Folgen.

United-Spiel am Sonntag abgesagt

Im Vorfeld der Saison hatte es zahlreiche Wechselgerüchte um den angeblich abwanderungswilligen Portugiesen gegeben.

Auf die nächste Torgelegenheit muss Ronaldo allerdings warten. Das für Sonntag vorgesehene Heimspiel gegen Leeds United ist wegen des anstehenden Staatsbegräbnisses von Königin Elizabeth II. abgesagt worden.

dpa

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: