Zum Inhalte wechseln

Manuel Neuer spricht über Zukunft beim FC Bayern

Verlängerung beim FC Bayern? Neuer schmiedet Zukunftsplan

Der Vertrag von Manuel Neuer beim FC Bayern läuft im Sommer aus.
Image: Der Vertrag von Manuel Neuer beim FC Bayern läuft im Sommer aus.  © DPA pa

Nationaltorhüter Manuel Neuer schmiedet nach seinem Comeback nach fast einem Jahr Verletzungspause Zukunftspläne und will seine Karriere über das Ende seines Vertrags beim FC Bayern München im Sommer 2024 hinaus fortsetzen.

Auf die Frage, wie lange er spielen wolle, sagte Neuer nach dem 1:0 beim 1. FC Köln, dem sechsten Spiel nach seiner Rückkehr: "Mindestens so lange wie der Thomas." Thomas Müller hatte zuvor angekündigt, mindestens bis 2025 spielen zu wollen.

"Ich würde mich freuen, wenn es weitergeht", sagte Neuer, der im März 38 wird: "Das ist natürlich abhängig von der gesundheitlichen Situation. Aber im Moment fühle ich mich besser und besser. Ich muss nicht mehr so viel Nachsorge betreiben wie in den Spielen zuvor."

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Bayern-Trainer Thomas Tuchel zur Torwartfrage bei der Nationalmannschaft.

EM bleibt das Ziel

Sein beim Skifahren erlittener Beinbruch sei eben "eine ganz schwere Verletzung gewesen. Da muss man sich drum kümmern. Vor dem Spiel, in der Halbzeit, nach dem Spiel." Im November noch nicht für die Länderspiele nominiert gewesen zu sein, habe ihm aber "gut getan".

Dennoch bleibt die EM im eigenen Land sein Ziel. Auf die Frage, ob er dort im Eröffnungsspiel im Tor stehen werde, sagte er: "Ich hoffe es."

dpa

Mehr zum Thema Manuel Neuer

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: