Zum Inhalte wechseln

Nach Maradona-Tod: Pele schreibt emotionalen Abschiedsbrief

Pele schreibt emotionalen Abschiedsbrief an Maradona

Sky Sport

04.12.2020 | 15:18 Uhr

Maradona - Aufstieg und Fall 43:58
Für einige ist er das größte Fußball-Talent, das die Welt je gesehen hat, für andere der Inbegriff des Niedergangs - an Diego Maradona scheiden sich die Geister. Die Dokumentation zeigt Diego Armando Maradona, wie man ihn noch nie gesehen hat. (Quell

Vor rund einer Woche ist Diego Maradona verstorben. Nun hat die brasilianische Fußball-Legende Pele einen bewegenden Abschiedsbrief geschrieben.

"Du warst ein Genie, das die Welt verzaubert hat. Ein Magier mit dem Ball am Fuß. Eine wahre Legende. Vor allem wirst du für mich immer ein großartiger Freund sein mit einem noch größeren Herzen", postete der 80-Jährige bei Instagram.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Pelé (@pele)

Pele: "Ich liebe dich, Diego!"

"Wegen deines schnellen Abschiedes konnte ich es dir nicht mehr sagen, also werde ich es dir nun einfach schreiben: Ich liebe dich, Diego!", so Pele weiter, der seinen Brief mit rührenden Worten zu Ende führt.

"Mein großer Freund, ich möchte dir sehr für unsere gemeinsame Reise danken. Eines Tages werden wir im Himmel in einer Mannschaft spielen. Es wird das erste Mal sein, dass ich meine Faust auf dem Platz nicht wegen eines Torjubels in die Höhe strecke, sondern, weil ich dich wieder umarmen kann."

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: