Zum Inhalte wechseln

Nationalmannschaft: DFB-Frauen treffen erneut auf Frankreich

"Top-Anstoßzeit": DFB-Frauen treffen erneut auf Frankreich

Neuauflage des EM-Halbfinals: Die DFB-Damen treffen bereits im Oktober erneut auf Frankreich.
Image: Neuauflage des EM-Halbfinals: Die DFB-Damen treffen bereits im Oktober erneut auf Frankreich.  © Imago

Die deutschen Fußballerinnen bestreiten ihr erstes Heim-Länderspiel nach der EM am 7. Oktober gegen Frankreich in Dresden. Anstoß ist um 20.30 Uhr, die ARD überträgt live. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Mittwoch bekannt.

"Es ist toll, dass wir uns den Fans im ersten Heimspiel nach der EM zu einer Top-Anstoßzeit in einem großartigen Stadion präsentieren können. Wir möchten vor einer ausverkauften Kulisse gegen diese hochkarätigen Gegnerinnen an unsere Leistungen anknüpfen", sagte Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg. Bei der EM in England hatte die DFB-Auswahl Frankreich im Halbfinale bezwungen (2:1).

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Alle wichtigen Nachrichten aus der Welt des Sports auf einen Blick im Ticker! Hier geht es zu unserem News Update.

Vor dem Wiedersehen wollen die Vize-Europameisterinnen die WM-Qualifikation in den Spielen in Bursa gegen die Türkei (3. September) und in Plowdiw gegen Bulgarien (6. September) unter Dach und Fach bringen.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten