Zum Inhalte wechseln

Vertrag bis 2022

Paderborn verpflichtet Mainz-Torwart Huth

Sport-Informations-Dienst (SID)

27.05.2019 | 17:28 Uhr

Jannik Huth stammt aus der Jugend der Mainzer.
Image: Jannik Huth stammt aus der Jugend der Mainzer. © DPA pa

Torwart Jannik Huth kehrt Mainz 05 den Rücken und schließt sich Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn an.

Der 25 Jahre alte Olympiazweite, der 2016 in Rio allerdings ohne Einsatz blieb, ist die dritte Neuverpflichtung für das Team von Trainer Steffen Baumgart. Huth, der zwei U21-Länderspiele absolvierte, unterschrieb bei den Ostwestfalen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Huth dritter Neuzugang des SCP

"Jannik ist ein Torwart, der perfekt zu unserer Spielidee passt. Als junger Keeper verfügt er zudem bereits über wertvolle internationale Erfahrung", sagte Sport-Geschäftsführer Markus Krösche: "Mit ihm sind wir auch in der Breite auf der Torwart-Position nun sehr gut besetzt."

Zuvor hatten die Paderborner bereits Stürmer Streli Mamba vom Drittliga-Absteiger Energie Cottbus und Innenverteidiger Luca Kilian von Borussia Dortmund II verpflichtet.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories