Zum Inhalte wechseln

"Wer bist du, so mit mir zu reden?"

Paris St. Germain: Neymar zofft sich offenbar mit Draxler

Elisabeth Lastovka

08.05.2019 | 23:45 Uhr

Julian Draxler und Neymar sollen nach dem Spiel gegen Montpellier aufeinander losgegangen sein.
Image: Julian Draxler und Neymar sollen nach dem Spiel gegen Montpellier aufeinander losgegangen sein. © Getty

Für Paris Saint-Germain läuft es derzeit einfach nicht: Nach der 2:3-Niederlage gegen Montpellier sollen sich Julian Draxler und Neymar in die Haare bekommen haben.

Die Nerven liegen wohl blank. Seit Wochen kommt PSG nicht aus dem sportlichen Sinkflug raus. Nach dem verlorenen Pokalfinale gegen Stade Rennes und der 2:3-Pleite in der Liga gegen Montpellier war die Stimmung am Ende. Wie Le Parisien berichtet, kam es nach Abpfiff zum Streit zwischen Julian Draxler und Neymar.

"Wer bist du, so mit mir zu reden?"

Der deutsche Nationalspieler soll Neymar vorgeworfen haben, zu eigensinnig zu spielen, woraufhin Neymar Draxler anging. "Wer bist du denn, so mit mir zu reden? Du spielst nur Rückpässe", soll Neymar gebrüllt haben. Dem Bericht zufolge kam es auch zu Handgreiflichkeiten zwischen den Beiden. Trainer Thomas Tuchel und Sportdirektor Antero Henrique mussten die beiden Spieler trennen.

Was für Bilder!

Was für Bilder!

Reds-Fans empfangen ihr Team am Stadion. Zur Bildergalerie.

Zwar konnte PSG auch in diesem Jahr die Meisterschaft in der Ligue 1 klar machen, mit dem frühen Champions-League-Aus im Achtelfinale gegen Manchester United und der Pokal-Schlappe ist man in der französischen Hauptstadt jedoch nicht zufrieden.

preview image 3:09
In diesem Video seht ihr alle Tore der Champions League vom Mittwoch (Videolänge: 3:09 Minuten)

Mehr zur Autorin Elisabeth Lastovka

Weiterempfehlen:

Mehr stories