Zum Inhalte wechseln

Paris St. Germain verpflichtet Spanier Pablo Sarabia vom FC Sevilla

Ablösesumme soll bei 18 Millionen Euro liegen

Sport-Informations-Dienst (SID)

02.07.2019 | 11:07 Uhr

Pablo Sarabia (r.) trägt ab der kommenden Saison das Trikot von Paris St. Germain.
Image: Pablo Sarabia (r.) trägt ab der kommenden Saison das Trikot von Paris St. Germain. © Getty

Paris St. Germain hat wie erwartet den Spanier Pablo Sarabia vom FC Sevilla verpflichtet.

Der 27 Jahre alte Offensivspieler erhält beim Klub des deutschen Trainers Thomas Tuchel einen Fünfjahresvertrag. Die Ablösesumme soll bei 18 Millionen Euro liegen. Sarabia wird Teamkollege von Julian Draxler und Thilo Kehrer.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Sarabia stand bei Sevilla noch bis 2020 unter Vertrag. In der abgelaufenen Saison erzielte er in 33 Ligaspielen 13 Tore und bereitete 13 weitere Treffer vor.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: