Zum Inhalte wechseln

Crystal Palace: Patrick van Aanholt mit Hattrick der besonderen Art

Crystal-Palace-Verteidiger mit kurioser Bilanz

Udo Hutflötz

31.03.2019 | 22:08 Uhr

Patrick van Aanholt besiegelte bereits mehrfach den Abstieg für Crystal Palaces Ligakonkurrenten.
Image: Patrick van Aanholt besiegelte bereits mehrfach den Abstieg für Crystal Palaces Ligakonkurrenten.  © Getty

Kuriose Bilanzen sind im Fußball keine Rarität. Doch das, was Crystal-Palace-Verteidiger Patrick van Aanholt gelungen ist, ist wohl einmalig.

Am Samstag spielte van Aanholts Klub Crystal Palace in der Premier League gegen Huddersfield Town. Die Eagles gewannen ihr Heimspiel mit 2:0 - und machten so den Abstieg von Huddersfield in die zweite englische Liga perfekt. Das Schicksal des Absteigers wurde dabei von van Aanholt besiegelt, der den Treffer zum 2:0 erzielte.

Ab 2019: Premier League zurück auf Sky!

Ab 2019: Premier League zurück auf Sky!

Die englische Premier League kehrt ab der kommenden Saison zu Sky Deutschland zurück! Alle Infos.

Van Aanholt trifft auch gegen Hull und Stoke City

Soweit nichts Ungewöhnliches. Doch blickt man auf die vergangenen beiden Spielzeiten zurück, wird aus einem normalen Fakt eine kuriose Bilanz. Denn: Auch in den Saisons 2016/17 und 2017/18 war es Crystal Palace, die mit einem dreifachen Punktgewinn erst Hull City und dann Stoke City in die englische Championship beförderten.

Sky Ticket: Den besten Fußball live streamen

Sky Ticket: Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du die Bundesliga, 2. Bundesliga, DFB-Pokal und die UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Und dreimal dürft Ihr raten, wer bei diesen Spielen getroffen hat: Richtig, Patrick van Aanholt. Der 28-jährige Niederländer kann damit getrost als personifiziertes Abstiegsgespenst bezeichnet werden.

Mehr zum Autor Udo Hutflötz

Weiterempfehlen:

Mehr stories