Zum Inhalte wechseln

Premier League: United dreht Partie gegen Nottingham - Arsenal mit Remis gegen Fulham

United dreht Partie gegen Nottingham - Arsenal mit Rückschlag

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Premier League, 3. Spieltag: Manchester United hat einen Rückschlag dank einer Aufholjagd abwenden können. Die Red Devils drehten im Old Trafford ein frühes 0:2 in ein 3:2 und holten den zweiten Saisonsieg.

Der bislang makellose Meisterkandidat Arsenal London muss in der Premier League am dritten Spieltag einen ersten Rückschlag verkraften.

Die Gunners kamen mit Nationalspieler Kai Havertz in der Startelf im Heimspiel gegen den FC Fulham überraschend nicht über ein 2:2 (0:1) hinaus.

Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern
Klick and Rush! Der Premier-League-Podcast mit den Hebel-Brüdern

In "Klick and Rush" diskutieren die Sky Kommentatoren Joachim und Uli Hebel jeden Dienstag die heißesten Themen aus dem englischen Fußball. Hier findest Du alle Podcast-Folgen.

Andreas Pereira (1.) schockte Arsenal bereits nach wenigen Sekunden, ehe Bukayo Saka (70., Foulelfmeter) und Edward Nketiah (72.) jeweils Bernd Leno überwanden. Joao Palhinha (87.) glich spät in Unterzahl für die Cottagers aus, Calvin Bassey hatte wegen wiederholten Foulspiels drei Minuten zuvor Gelb-Rot gesehen.

+++ Die Premier League im Livestream auf Sky +++

United früh 0:2 hinten

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Premier League, 3. Spieltag: Arsenal muss einen ersten Rückschlag verkraften. Die Gunners kamen mit Nationalspieler Kai Havertz in der Startelf im Heimspiel gegen den FC Fulham überraschend nicht über ein 2:2 hinaus.

Manchester United konnte einen Rückschlag dank Aufholjagd abwenden. Die Red Devils drehten im Old Trafford ein frühes 0:2 in ein 3:2 (1:2) und holten den zweiten Saisonsieg. Christian Eriksen (17.), Casemiro (52.) und Bruno Fernandes (76., Foulelfmeter) drehten nach den frühen Gegentreffern von Taiwo Awoniyi (2.) und Willy Boly (4.) die Partie.

Alles zur Premier League auf skysport.de:
Alle News zur Premier League
Spielplan & Ergebnisse zur Premier League
Tabelle zur Premier League
Videos zur Premier League
Liveticker zur Premier League

Nationalspieler Kevin Schade glänzte beim 1:1 (1:0) des FC Brentford gegen Crystal Palace mit einem Traumtor (18.). Tottenham Hotspur bleibt nach dem Abgang von Kapitän Harry Kane ungeschlagen und eroberte mit sieben Punkten dank der Tordifferenz gar die Tabellenführung. James Maddison (17.) und Dejan Kulusevski (63.) trafen beim 2:0 (1:0) gegen den noch sieglosen AFC Bournemouth.

SID

Weiterempfehlen: