Zum Inhalte wechseln

RB Leipzig leiht England-Juwel Lookman vom FC Everton

Deal am Deadline Day

Sky Sport

31.01.2018 | 22:01 Uhr

Ademola Lookman läuft bis zum Saisonende für RB Leipzig auf.
Image: Ademola Lookman läuft bis zum Saisonende für RB Leipzig auf. © Getty

Last-Minute-Verstärkung für die Bullen: Everton-Stürmer Ademola Lookman wird bis zum Saisonende an RB Leipzig ausgeliehen.

Der 20-Jährige absolvierte für die "The Toffees" in 2017 sieben Ligaspiele und sechs Partien in der Europa League. Dabei gelangen dem Flügelflitzer zwei Treffer.

Lookman soll vor allem auf der linken offensiven Außenbahn spielen. Damit ist er eine weitere Alternative für den verletzten Emil Forsberg, der an einer verschleppten Bauchmuskelzerrung leidet. Leipzig hat zuletzt immer wieder junge und entwicklungsfähige Spieler verpflichtet.

Der Transfer des 16-jährigen Umaru Embalo vom portugiesischen Spitzenclub Benfica Lissabon zu Leipzig war zuvor aber geplatzt. Die Verhandlungen mit dem gebürtigen Guineer Embalo, seinem Berater und Benfica hatten sich über Wochen hingezogen.

Weiterempfehlen: