Zum Inhalte wechseln

Schalke 04 News: Dimitrios Grammozis im Porträt

Sympathieträger mit klaren Vorstellungen: Das ist Dimitrios Grammozis

Florian Poenitz

04.03.2021 | 14:18 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Trainer Dimitrios Grammozis über den Spielstil von Schalke 04. (Videolänge: 55 Sekunden)

Schalke 04 hat mal wieder einen neuen Trainer. Den Fünften in dieser Saison, um genau zu sein. Die Rede ist von Dimitrios Grammozis. Doch passt der Deutsch-Grieche überhaupt zu S04? Sky Sport hat sich mit dieser Frage beschäftigt und auf den bisherigen Werdegang des 42 Jahre alten Fußballlehrers zurückgeblickt.

Die vielleicht letzte Schalker Hoffnung im Abstiegskampf lautet Dimitrios Grammozis. Der gebürtige Wuppertaler tritt die Nachfolge von Christian Gross an und soll gemeinsam mit Co-Trainer Mike Büskens die Wende einläuten, um vielleicht doch noch den Klassenerhalt zu schaffen.

Bundesliga-Spielplan 2020/21

Bundesliga-Spielplan 2020/21

Am 18. September startet die Bundesliga in die neue Saison. Welche Duelle stehen zum Auftakt an? Wann steigen die Highlights? Klick Dich durch den Spielplan!

Grammozis: ''Schalke ist nicht der Tiki-Taka-Klub''

Seine Vorgänger David Wagner, Manuel Baum und Gross sind allesamt gescheitert. Schafft ausgerechnet der ''No-Name'' Grammozis den Turnaround?

Auf seiner ersten Pressekonferenz als Cheftrainer der Königsblauen machte der Deutsch-Grieche jedenfalls einen sehr bescheidenden und bodenständigen Eindruck. Zudem dürfte er mit seinen Aussagen bereits einige Schalker Herzen erobert haben.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

So kommt Trainer Dimitrios Grammozis bei den Fans von Schalke 04 an. (Videolänge: 1:00 Minuten)

''Das ist eigentlich mein Heimatverein, ich weiß wie die Leute ticken und was man dem Verein schuldig ist, zu geben. Ich habe Lust darauf'', verdeutlichte Grammozis und ergänzte: ''Schalke ist nicht der Tiki-Taka-Klub, hier steht harte Arbeit und Zusammenhalt im Vordergrund. Das kann man auch den Jungs immer vermitteln.''

Fakt ist: Der 42-Jährige ist ein Kind des Ruhrpotts und kennt die Region wie seine Westentasche. In der Jugend spielte der defensive Mittelfeldspieler für den TuS Neviges, die Velberter Klubs SSVg und Borussia sowie beim Wuppertaler SV, ehe er 1996 ach Uerdingen wechselte.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Beim damaligen Zweitligisten KFC Uerdingen gab er als 18-Jähriger sein Profidebüt. Danach folgten Stationen beim Hamburger SV, 1. FC Kaiserslautern, 1. FC Köln, Rot-Weiss Essen, Diethnis Enosis Ergotelis (Griechenland), Omonia Nikosia (Zypern), AO Kerkyra (Griechenland) und der zweiten Mannschaft des VfL Bochum.

Mehr dazu

Grammozis überzeugt als Cheftrainer in Darmstadt

In Bochum endete schließlich seine aktive Spieler-Karriere, ehe er die Laufbahn als Trainer einschlug. Zur Saison 2013/14 fing er zunächst Co-Trainer bei der Bochumer U19 an. In den folgenden Jahren schloss der Deutsche-Grieche die Fußballlehrer-Ausbildung erfolgreich ab.

Auch auf der großen Bundesliga-Bühne konnte sich der Trainer-Neuling recht schnell beweisen. So durfte er in der Saison 2016/17 dem damaligen VfL-Coach Gertjan Verbeek assistieren.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Trainer Dimitrios Grammozis über die Herausforderung Schalke 04. (Videolänge: 57 Sekunden)

Nach insgesamt fünf Jahren in Bochum wagte der gebürtige Wuppertaler dann den Schritt in die 2. Bundesliga zu Darmstadt 98. Dort hatte er als Cheftrainer auf Anhieb Erfolg. Grammozis führte die Lilien in der Saison 2019/20 dank einer furiosen Rückrunde auf Platz fünf.

Als er Darmstadt eineinhalb Jahren zuvor übernommen hatte, stand der Klub noch im Niemandsland der Tabelle auf Rang 13. Dass der zum Saisonende auslaufende Vertrag nicht verlängert wurde, kam angesichts des sportlichen Höhenflugs doch sehr überraschend.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

"Ein Ende mit Erfolg und reichlich Knatsch", titelte die Hessenschau zum damaligen Zeitpunkt. Es knisterte zwischen Trainer und Management. Hintergrund war, dass Grammozis beim Zweitligisten mehr als nur einen Ein-Jahres-Vertrag wollte. Doch dieser blieb ihm verwehrt.

''Er weiß, was ihn in dieser Region erwartet''

Stattdessen erhielt sein Nachfolger Markus Anfang genau diesen zweijährigen Kontrakt, was beim Grammozis-Lager für reichlich Verwunderung sorgte. Gleichzeitig hat er damit allen Beteiligten gezeigt, dass er ein Trainer mit klaren Vorstellungen ist, der nicht von seinen Prinzipien abweicht.

Auch das zeichnet den sonst so sympathischen Deutsch-Griechen aus, der nun die neue Aufgabe bei Königsblau begonnen hat. Grammozis ist auf Schalke angekommen, wohlgemerkt im dritten Anlauf.

Denn der 42-Jährige stand in dieser Spielzeit bereits zweimal vor einem Engagement bei S04, doch die sportliche Führung um den damaligen Sportvorstand, Jochen Schneider entschied sich gegen Grammozis - und für Baum beziehungsweise Gross.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Schalke 04 hat nach der Trennung von Christian Gross Dimitrios Grammozis als neuen Cheftrainer verpflichtet. (Videolänge: 4:25 Minuten)

Grammozis könnte den großen Vorteil auf seiner Seite haben, dass er den Ruhrpott kennt. ''Er weiß, was ihn in dieser Region erwartet. Damit hatten vorige Trainer durchaus ihr Problem'', erläuterte Sky Experte Dirk große Schlarmann und ergänzt: ''Er ist einer, der die Mannschaft emotional packen kann. Pott muss man können, dieser Verein und das Umfeld sind speziell.''

Passt Grammozis zu S04?

Zudem hat er in seiner bisherigen Trainerlaufbahn bewiesen, dass er junge Spieler entwickeln kann. Genau das könnte auf Schalke in der kommenden Saison ein tragender Faktor werden, erst Recht wenn die Knappen den Gang in Liga zwei antreten müssen.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Der neue Trainer bei der Vorstellung! Die komplette Pressekonferenz von Schalke 04 mit Dimitrios Grammozis und Peter Knäbel. (Videolänge: 34 Minuten)

Grammozis kennt die 2. Bundesliga aus seiner Zeit in Darmstadt, und weiß, worauf es ankommt. Auch dieser Punkt spricht dafür, dass Schalke womöglich den richtigen Trainer gefunden hat. Darüber hinaus hat er in den verbleibenden elf Spielen nichts mehr zu verlieren. Die Erwartungshaltung ist angesichts des großen Rückstands auf den Relegationsplatz nicht allzu hoch.

Stattdessen kann er schon jetzt den Umbruch und die Planungen für die kommende Saison vorantreiben. Grammozis ist kein spektakulärer Name, doch vielleicht ist der im Ruhrpott verwurzelte Sympathieträger zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Mehr zum Autor Florian Poenitz

Weiterempfehlen: