Zum Inhalte wechseln

Serie A: Juventus Turin setzt Aufholjagd fort

Serie A: Juve setzt Aufholjagd fort

Juventus feiert den nächsten Sieg.
Image: Juventus feiert den nächsten Sieg.  © Imago

Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin setzt seine Aufholjagd in der Serie A fort.

Bei Sampdoria Genua gewann die Alte Dame am Samstag mit 3:1 (2:0) und ist mittlerweile seit 15 Ligaspielen ohne Niederlage. Der Rückstand auf Spitzenreiter AC Mailand beträgt aber weiter sieben Punkte, weil Milan ein 1:0 (1:0) gegen den FC Empoli nachlegte.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Ein Eigentor von Maya Yoshida (23.) brachte Juve in Führung. Alvaro Morata erhöhte per Foulelfmeter (34.) auf 2:0. Für Sampdoria verschoss Antonio Candreva einen Handelfmeter (74.), Abdelhamid Sabiri (84.) verkürzte. Mit seinem zweiten Tor des Abends sorgte Morata (89.) für die Entscheidung. Für Milan traf Pierre Kalulu (19.).

Sport-Informations-Dienst (SID)

Alles zur Serie A auf skysport.de:

Alle News zur Serie A
Spielplan zur Serie A
Ergebnisse zur Serie A
Tabelle zur Serie A
Liveticker zur Serie A

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten