Zum Inhalte wechseln

Sky Info: Bayern mit Sane-Seite grundsätzlich einig

Transfer soll bis spätestens Donnerstag über die Bühne gehen

Sky Sport

04.08.2019 | 13:28 Uhr

Leroy Sane steht beim FC Bayern auf der Wunschliste.
Image: Leroy Sane und der FC Bayern haben sich grundsätzlich auf einen Transfer geeinigt. © DPA pa

Der Sane-Deal rückt immer näher. Auch nach Sky Infos befindet sich der Deal um Leroy Sane auf der Zielgeraden.

Die Sane-Seite hat sich mit den Bayern grundsätzlich auf einen Vertrag geeinigt. Der Nationalspieler soll rund 18 Millionen Euro im Jahr erhalten, allerdings gestaffelt, wie es in der Branche mittlerweile auch üblich ist.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Das Vertragsvolumen war wohl für Sane der Hauptgrund, den Bayern seine Zusage zu geben. Nur ein adäquates Gegenangebot der Citizens könnte die Absprache von Sane mit den Bayern noch gefährden. Davon geht man im Sane-Lager allerdings nicht aus.

Sane-Deal noch nicht fix

Der Transfer ist noch nicht fix, soll aber noch bis Donnerstag definitiv über die Bühne gehen. Ausschlaggebend werden die Gespräche zwischen Bayern München und Manchester City sein.

Nach Informationen von Sky UK soll Sane sogar am Sonntag gegen Liverpool in der Startelf von Manchester City stehen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: