Zum Inhalte wechseln

Sky Info: Hertha BSC verpflichtet Boyata von Celtic

Verteidiger kommt ablösefrei

Dedryck Boyata trägt in der kommenden Saison das Hertha-Trikot.
Image: Dedryck Boyata trägt in der kommenden Saison das Hertha-Trikot.  © Getty

Hertha BSC hat den ersten Transfer für kommende Saison unter Dach und Fach gebracht. Nach Sky Informationen ist der Wechsel von Dedryck Boyata fix.

Der 28-jährige Innenverteidiger spielt aktuell noch für Celtic Glasgow, sein Vertrag läuft aber zum Saisonende aus. Ab Sommer ist er somit ablösefrei.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Boyata absolvierte drei WM-Spiele

Der belgische Nationalspieler absolvierte bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland alle drei Vorrundenspiele, kam anschließend aber nicht mehr zum Einsatz.

In Berlin könnte Boyata Fabian Lustenberger ersetzen. Der Schweizer wird die Alte Dame im Sommer nach zwölf Jahren verlassen und in seine Heimat zum BSC Young Boys aus Bern zurückkehren.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: