Zum Inhalte wechseln

Kreatives Video der Three Lions

So verrückt stellt England seinen WM-Kader vor

Sky Sport

18.05.2018 | 10:12 Uhr

Coole Präsentation! Jamie Vardy ist im WM-Kader Englands. (twitter: England)
Image: Coole Präsentation! Jamie Vardy ist im WM-Kader Englands. (twitter: England)

Coole Aktion des englischen Verbandes! In einem Video verkünden Kinder, Youtuber und eSportler den 23-Mann-WM-Kader der Three Lions.

Die kreative Art und Weise der Bekanntgabe spiegelt auch den jungen, frischen Kader der Engländer wieder, den Trainer Gareth Southgate bekannt gab. Spieler wie Trent Alexander-Arnold (19 Jahre) vom FC Liverpool und Marcus Rashford (20 Jahre) von Manchester United schafften den Sprung und fahren zur Weltmeisterschaft nach Russland.

"Ich glaube, das ist ein Kader, auf den wir uns freuen können", sagte Southgate am Mittwoch. Der 47-Jährige nominierte seine endgültigen 23 WM-Fahrer früher als andere Coaches. Für die endgültige Teambesetzung haben die Trainer bis zum 4. Juni Zeit. Am 12. Juni fliegt die englische Mannschaft nach Russland, wo sie in der Gruppenphase auf Belgien, Panama und Tunesien treffen wird.

Kane führt Englands WM-Kader an - Hart nicht dabei

Kane führt Englands WM-Kader an - Hart nicht dabei

Die englische Nationalmannschaft fährt ohne ihren langjährigen Stammtorwart Joe Hart zur Weltmeisterschaft nach Russland.

Weiterempfehlen:

Mehr stories