Zum Inhalte wechseln

FC Schalke 04 News: Mathias Schober soll neuer Sportdirektor werden

Sportdirektor-Suche beendet! Schalke setzt auf interne Lösung

Sky Sport

24.04.2021 | 15:15 Uhr

Matthias Schober (l.) wird neuer Sportdirektor bei Schalke 04.
Image: Mathias Schober (l.) wird neuer Sportdirektor bei Schalke 04. © Imago

Auf der Suche nach einem neuen Sportdirektor scheint der FC Schalke 04 fündig geworden zu sein. Der Klub setzt dabei auf eine interne Lösung.

Mathias Schober soll nach Sky Informationen neuer Sportdirektor werden. Zuerst hatte die Funke Mediengruppe darüber berichtet. Schober und Knäbel haben schon in der Knappenschmiede zusammengearbeitet und der Sportvorstand hatte diese Entscheidung bereits angedeutet.

Der Ex-Profi galt schon länger als Favorit auf den Posten des Sportdirektors. Für Sportvorstand Knäbel hatte die Besetzung nach dem Abstieg aus der Bundesliga oberste Priorität, um den Verein und die Mannschaft auf die neue Zweitligasaison vorzubereiten.

Schober beendete 2012 seine Karriere

Der 45-jährige ehemalige Bundesliga-Keeper beendete 2012 seine aktive Karriere. Schober arbeitet seither als Jugendkoordinator - was sicherlich auch ein wichtiger Faktor für seine bevorstehende Beförderung gewesen sein könnte.

Für die Mission Wiederaufstieg werden die Königsblauen auf ihre Talente und die Einbindung in die erste Mannschaft setzen (müssen).

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Sky Reporter Dirk große Schlarmann spricht über die aktuelle Situation bei Schalke 04 (Videolänge: 7:21 Min).

Bleibt Grammozis Schalke-Trainer?

Ob Trainer Dimitrios Grammozis die Knappen wieder ins Oberhaus führen soll, ist aber trotz Jobgarantien offen. Es könnte eine der ersten kniffligen Entscheidung sein, die Schober gemeinsam mit Peter Knäbel treffen muss.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: