Zum Inhalte wechseln

Statement zur Europa League

05.10.2017 | 17:11 Uhr

Europa League
Image: Europa League © Sky

Gestern hat DAZN eine Pressemitteilung veröffentlicht, in der es heißt, dass sie in Zukunft die UEFA Europa League und die UEFA Champions League zeigen werden.

Zunächst möchten wir Ihnen versichern: Bis Mai 2018 ändert sich für Sky Kunden nichts. Sky Kunden sehen weiterhin die Spiele der UEFA Europa League und der UEFA Champions League.

Für die Zeit ab Sommer 2018 konnten wir unseren Kunden, trotz des starken Bieterwettbewerbs, das Beste aus nationalem und internationalem Fußball erfolgreich sichern.

Das bedeutet, wir haben uns für den Erwerb der UEFA Champions League entschieden, in der es künftig vier feste Startplätze für Bundesliga-Vereine geben wird. Damit stellen wir sicher, dass Sky Kunden weiterhin die Top-Clubs aus der Bundesliga auch auf internationaler Ebene sehen können.

Mit der Bundesliga, der 2. Bundesliga, dem DFB Pokal und der UEFA Champions League ist Sky weiterhin die Top-Adresse für den deutschen Club-Fußball. Die genauen Details zur Aufteilung der Spiele der UEFA Champions League (ab nächster Saison) werden demnächst kommuniziert.

Weiterempfehlen: