Zum Inhalte wechseln

Süperlig News: Besikas Istanbul holt die türkische Meisterschaft

Dank Torverhältnis! Besiktas gewinnt Dreikampf um Süperlig-Titel

SID

16.05.2021 | 08:13 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Fans von Besiktas feiern Titelgewinn auf den Straßen. (Videolänge: 45 Sekunden)

Besiktas Istanbul hat sich in einem spannenden Meisterschafts-Finale in der Türkei gegen die Lokalrivalen Fenerbahce und Galatasaray durchgesetzt und sich um 16. Mal zum Titelträger gekrönt.

Besiktas Istanbul ist nach einem packenden Finish türkischer Fußball-Meister. Durch das 2:1 (1:1) bei Göztepe Izmir am letzten Spieltag sicherte sich der Tabellenführer mit 84 Punkten den Titel vor dem punktgleichen Rivalen Galatasaray, der 3:1 (0:1) gegen Yeni Malatyaspor gewann, aufgrund der schlechteren Tordifferenz aber das Nachsehen hatte. 2017 war Besiktas zuletzt Meister geworden.

Fenerbahce Istanbul gewann ohne den verletzten Ex-Nationalspieler Mesut Özil 2:1 (1:0) bei Kayserispor, mit zwei Punkten Rückstand auf das Topduo reichte das nur zu Rang drei und der Teilnahme an der neuen Conference League.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: