Zum Inhalte wechseln

Transfer News: Der FC Bayern ist an Sergino Dest von Ajax Amsterdam interessiert

"Haben die besten Karten!" - FC Bayern an Ajax-Juwel dran

Florian Poenitz

07.04.2020 | 14:47 Uhr

1:22
Transfer News: FC Bayern an Sergino Dest von Ajax Amsterdam interessiert (Videolänge: 1:22 Minuten).

Der FC Bayern ist (erneut) auf der Suche nach einem Rechtsverteidiger für die neue Saison. Nach Sky Infos haben die Münchner Sergino Dest von Ajax Amsterdam ins Visier genommen.

Die Transfer-Aktivitäten sind beim FC Bayern derzeit auf Eis gelegt. Das hatte Vorstands-Boss Karl-Heinz Rummenigge zuletzt in einem Interview angekündigt. ''Keiner weiß heute genau, wie sich die Corona-Krise in den kommenden Wochen und Monaten noch weiter auf den Fußball auswirken wird. Daher haben wir das Thema Neuzugänge erst einmal auf 'Hold' gestellt", so Rummenigge gegenüber dem Münchner Merkur und der tz.

 Sky Sport präsentiert: Die "hisToooRische Sky Konferenz"

Sky Sport präsentiert: Die "hisToooRische Sky Konferenz"

Sky zeigt auf Basis des festgesetzten Spielplans an den kommenden Samstagen um 15.30 Uhr die besten Bundesliga-Partien der vergangenen Jahre in live produzierten Konferenzen

Odriozola zurück zu Real: Kommt dafür Dest?

Nichtsdestotrotz wollen die Bayern ihren Kader im Sommer auf der einen oder anderen Position verändern. Eine davon ist die des Rechtsverteidigers. Dass Alvaro Odriozola im Sommer zu Real Madrid zurückkehren wird, ist so gut wie sicher. "Ich spüre sehr, dass (Anm. d. Red.: Real-Trainer Zinedine) Zidane mir vertraut und habe keine Zweifel, dass meine Zeit (in Madrid) noch kommen wird", sagte der 24-Jährige im Interview mit der Marca.

Corona-Blog - alle Infos zur Pandemie

Corona-Blog - alle Infos zur Pandemie

In unserem Corona-Blog halten wir euch auf dem Laufenden zur aktuellen Lage.

Zudem könnte Benjamin Pavard vermehrt in der Innenverteidigung eingesetzt werden. Und Joshua Kimmich ist unter Hansi Flick als zentraler Mittelfeldspieler nicht mehr wegzudenken.

Somit hat der deutsche Rekordmeister auf der rechten Abwehrseite durchaus Handlungsbedarf. Diese Lücke könnte Sergino Dest von Ajax Amsterdam füllen. Nach Sky Informationen haben die Bayern bereits intensive Gespräche mit dem erst 19 Jahre alten Abwehrspieler geführt. Der US-Nationalspieler saß sogar schon mal bei einem Spiel in der Allianz Arena auf der Tribüne.

Transfer Update - die Show 22:49
In Transfer Update - die Show erklären Max Bielefeld und Marc Behrenbeck, wie der Stand bei Mario Götze und Achraf Hakimi ist. Außerdem geht es um Antoine Griezmann und Neymar. (Videolänge: 22:49 Min).

Transfer-Bemühungen auf ''Stand by''

Aufgrund der Coronakrise liegen diese Verhandlungen derzeit auf Eis. Zudem steht noch nicht fest, ob Ajax den Youngster im Sommer ziehen lassen wird, wie Sky Experte Marc Behrenbeck und Max Bielefeld in ''Transfer Update - die Show'' berichten.

Dest hat beim Champions-League-Halbfinalisten des Vorjahrs noch einen Vertrag bis Sommer 2022. Der angestrebte Transfer steht also aktuell auf ''Stand by''. ''Die Bayern haben aber auf dem internationalen Markt die besten Karten'', ergänzt Behrenbeck. Zudem soll sich auch der FC Barcelona nach dem Top-Talent erkundigt haben.

Mehr dazu

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Doch wer ist dieser Außenbahnflitzer überhaupt? Dest stammt aus der berühmten Ajax-Jugend und schaffte im vergangenen Jahr den Sprung in die erste Mannschaft. Dort hat er sich direkt als Stammspieler auf der rechten Abwehrseite etabliert. Fünf Torvorlagen konnte er bislang in der niederländischen Eredivisie beisteuern. Seine Zweikampfquote (77 Prozent) kann sich ebenfalls sehen lassen. Für die US-Nationalmannschaft hat der gebürtige Niederländer bis dato drei Partien absolviert.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Dests Marktwert beläuft sich derzeit auf 9,6 Millionen Euro*. Zum Vergleich: Im November 2019 lag dieser noch bei rund einer Million Euro. Tendenz weiter steigend. Eine Ablöse von rund 20 Millionen Euro wäre im Sommer fällig, wenn sich die Ajax-Bosse für einen Verkauf entscheiden würden.

Klar ist: Bayerns Suche nach einem Rechtsverteidiger geht im Sommer in eine neue Runde ...

*Quelle: KPMG

Mehr zum Autor Florian Poenitz

Weiterempfehlen: