Zum Inhalte wechseln

Uli Hoeneß begeistert von Deutschland

Hoeneß attestiert DFB-Team positiven Imagewandel

Uli Hoeneß war begeistert von den deutschen Auftritten bei der Heim-EM.
Image: Uli Hoeneß war begeistert von den deutschen Auftritten bei der Heim-EM.  © DPA pa

Bayern Münchens Ehrenpräsident Uli Hoeneß (72) hat der deutschen Nationalmannschaft nach den begeisternden EM-Auftritten einen positiven Imagewandel attestiert. "Sie sind auf einem guten Weg. Und im Gegensatz zur WM in Katar stand endlich wieder der Fußball im Mittelpunkt", sagte Hoeneß dem Kicker.

Julian Nagelsmanns Mannschaft habe "tolle Leistungen" gezeigt. "Sie haben das schwierige Image der Nationalelf total gedreht." Bei der WM in Katar 2022 war Deutschland begleitet von Debatten zu Menschenrechten schon in der Vorrunde gescheitert.

Fakten zum EM-Finale 2024

  • Datum: Sonntag, 14. Juli
  • Uhrzeit: 21 Uhr
  • Ort: Olympiastadion Berlin
  • Ticket-Kosten: 95€ bis 1.000€
  • UEFA-Prämie Europameister: Maximal 28,25 Mio. €
  • Letztes EM-Finale 2021: England-Italien (1:1 n.V., 2:3 n.E.)

Bei ihrer Heim-EM waren die Deutschen am Freitagabend in einem packenden Viertelfinale erst in der Verlängerung mit 1:2 gegen Spanien ausgeschieden. "Es wird wahrscheinlich kein besseres Spiel bei diesem Turnier mehr geben als Deutschland gegen Spanien", meinte Hoeneß. "Das Endspiel hat damit schon stattgefunden."

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

EM 2024, Viertelfinale: Die DFB-Elf hat bei der EURO 2024 den Einzug ins Halbfinale verpasst. Das Team von Julian Nagelsmann unterliegt Spanien 1:2 nach Verlängerung. Das Tor von Florian Wirtz (89.) war zu wenig für Deutschland.

Der ehemalige Nationalspieler, 1972 selbst Europameister, meinte über die Wirkung der Heim-EM: "Dieses Turnier hat Europa zusammengeführt, Deutschland und der Kontinent können davon nur profitieren." Das Land sei wieder zuversichtlicher geworden. "Dafür hat die Nationalmannschaft mit ihrem Auftreten gesorgt."

dpa

Mehr dazu

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Mehr Geschichten